Seminare

Sie möchten die Gewaltfreie Kommunikation mehr in Ihr Leben integrieren und einen tieferen Zugang zu ihrer Haltung und Methode bekommen?

Das Intensiv-Training in fünf Modulen bietet die Kontinuität, um im Alltag das Gelernte zu erproben und im Seminar diese Erfahrungen weiter zu entwickeln. So wird über das Jahr ein Wachsen und Lernen in Begleitung möglich. Ob im Privatleben, in der Familie oder im Beruf – Anwendungsfelder finden sich überall im Alltag. Durch die feste Gruppe entsteht ein Raum des Vertrauens, in dem die eigenen Konfliktmuster und Glaubenssätze bearbeitet werden können.

Das Besondere an dieser Jahresgruppe ist die Verbindung von GFK und Natur. Spiel, Leichtigkeit und hautnahes Erleben liegen mir sehr am Herzen. Daher nutzen wir die Inspiration der Natur, um Präsenz und Selbst-Bewußt-sein neu zu erfahren. Spielerische Interaktionsübungen bringen Sie in Bewegung und auf eine neue Art in Kontakt – mit sich und der Gruppe.

Neben der Vermittlung der GFK-Grundlagen steht das eigene Erleben, die Selbsterfahrung im Vordergrund. Durch Übungen, intensiven Austausch, Reflexion und Inputs kommen Sie tiefer in Verbindung – mit sich und den anderen TeilnehmerInnen.
Die Dynamik in der Gruppe ist ein weiteres Übungsfeld, um Selbstverantwortung, Empathie und Selbstempathie zu praktizieren. Im Gruppenprozess tauchen oft Themen auf, die eigene „Knackpunkte“ darstellen und die es schwer machen, die Haltung der GFK wirklich zu leben. Hier können Sie üben – ganz aktuell und praxisnah! Wir unterstützen die notwendigen Klärungsprozesse, geben Empathie und halten den Raum für Echtheit und Akzeptanz.

Uhrzeiten:

Freitag 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag 09.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 16.00 Uhr

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.abkona.de

Ausbildung zu MultiplikatorInnen auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Das Projekt Giraffentraum ist auf sehr nahrhaften Boden gefallen. Anfragen aus ganz Deutschland, Österreich und ganz Europa treffen bei uns ein und wir können diesen Bedarf allein nicht mehr decken. Wir suchen deshalb PartnerInnen, die als Multiplikatoren den Giraffentraum in Kindergärten tragen und Erzieherinnen, die in den eigenen Einrichtungen das Projekt umsetzen wollen. Wir wollen den TeilnehmerInnen Kompetenzen, Selbstvertrauen, Mut und Lust machen, selbst den Giraffentraum, Einführungsseminare, Elternkurse oder andere GfK-Projekte durchzuführen.

Sie lernen:

•Vertiefte GfK-Kompetenzen in Ihrer Rolle als KursleiterIn, als ErzieherIn, Mutter, Vater, im Umgang mit Kindern

•Einen Methodenschatz, um Seminare selbst zu geben und Inhalte zu vermitteln

•Vertiefte Kenntnisse und Hintergründe des Projektes Giraffentraum

Zielgruppe:

ErzieherInnen, Pädagogisches Fachpersonal, LehrerInnen, (zukünftige) TrainerInnen.

Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die bereits über vertiefte Kenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation verfügen (mindestens 5 Tage Training) und die einen Bezug zu Kindern haben, sei es als Eltern oder im pädagogischen Bereich.

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Sie möchten die Gewaltfreie Kommunikation mehr in Ihr Leben integrieren und einen tieferen Zugang zu ihrer Haltung und Methode bekommen?

Das Intensiv-Training in fünf Modulen bietet die Kontinuität, um im Alltag das Gelernte zu erproben und im Seminar diese Erfahrungen weiter zu entwickeln. So wird über das Jahr ein Wachsen und Lernen in Begleitung möglich. Ob im Privatleben, in der Familie oder im Beruf – Anwendungsfelder finden sich überall im Alltag. Durch die feste Gruppe entsteht ein Raum des Vertrauens, in dem die eigenen Konfliktmuster und Glaubenssätze bearbeitet werden können.

Das Besondere an dieser Jahresgruppe ist die Verbindung von GFK und Natur. Spiel, Leichtigkeit und hautnahes Erleben liegen mir sehr am Herzen. Daher nutzen wir die Inspiration der Natur, um Präsenz und Selbst-Bewußt-sein neu zu erfahren. Spielerische Interaktionsübungen bringen Sie in Bewegung und auf eine neue Art in Kontakt – mit sich und der Gruppe.

Neben der Vermittlung der GFK-Grundlagen steht das eigene Erleben, die Selbsterfahrung im Vordergrund. Durch Übungen, intensiven Austausch, Reflexion und Inputs kommen Sie tiefer in Verbindung – mit sich und den anderen TeilnehmerInnen.
Die Dynamik in der Gruppe ist ein weiteres Übungsfeld, um Selbstverantwortung, Empathie und Selbstempathie zu praktizieren. Im Gruppenprozess tauchen oft Themen auf, die eigene „Knackpunkte“ darstellen und die es schwer machen, die Haltung der GFK wirklich zu leben. Hier können Sie üben – ganz aktuell und praxisnah! Wir unterstützen die notwendigen Klärungsprozesse, geben Empathie und halten den Raum für Echtheit und Akzeptanz.

noch kommende Termine:

  • 10.-12.07.2020

Uhrzeiten:

Freitag 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag 09.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 16.00 Uhr

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.abkona.de

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Sie möchten die Gewaltfreie Kommunikation mehr in Ihr Leben integrieren und einen tieferen Zugang zu ihrer Haltung und Methode bekommen?

Das Intensiv-Training in fünf Modulen bietet die Kontinuität, um im Alltag das Gelernte zu erproben und im Seminar diese Erfahrungen weiter zu entwickeln. So wird über das Jahr ein Wachsen und Lernen in Begleitung möglich. Ob im Privatleben, in der Familie oder im Beruf – Anwendungsfelder finden sich überall im Alltag. Durch die feste Gruppe entsteht ein Raum des Vertrauens, in dem die eigenen Konfliktmuster und Glaubenssätze bearbeitet werden können.

Das Besondere an dieser Jahresgruppe ist die Verbindung von GFK und Natur. Spiel, Leichtigkeit und hautnahes Erleben liegen mir sehr am Herzen. Daher nutzen wir die Inspiration der Natur, um Präsenz und Selbst-Bewußt-sein neu zu erfahren. Spielerische Interaktionsübungen bringen Sie in Bewegung und auf eine neue Art in Kontakt – mit sich und der Gruppe.

Neben der Vermittlung der GFK-Grundlagen steht das eigene Erleben, die Selbsterfahrung im Vordergrund. Durch Übungen, intensiven Austausch, Reflexion und Inputs kommen Sie tiefer in Verbindung – mit sich und den anderen TeilnehmerInnen.
Die Dynamik in der Gruppe ist ein weiteres Übungsfeld, um Selbstverantwortung, Empathie und Selbstempathie zu praktizieren. Im Gruppenprozess tauchen oft Themen auf, die eigene „Knackpunkte“ darstellen und die es schwer machen, die Haltung der GFK wirklich zu leben. Hier können Sie üben – ganz aktuell und praxisnah! Wir unterstützen die notwendigen Klärungsprozesse, geben Empathie und halten den Raum für Echtheit und Akzeptanz.

noch kommende Termine:

  • 15.-17.05.2020
  • 10.-12.07.2020

Uhrzeiten:

Freitag 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag 09.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 16.00 Uhr

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.abkona.de

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Sie möchten die Gewaltfreie Kommunikation mehr in Ihr Leben integrieren und einen tieferen Zugang zu ihrer Haltung und Methode bekommen?

Das Intensiv-Training in fünf Modulen bietet die Kontinuität, um im Alltag das Gelernte zu erproben und im Seminar diese Erfahrungen weiter zu entwickeln. So wird über das Jahr ein Wachsen und Lernen in Begleitung möglich. Ob im Privatleben, in der Familie oder im Beruf – Anwendungsfelder finden sich überall im Alltag. Durch die feste Gruppe entsteht ein Raum des Vertrauens, in dem die eigenen Konfliktmuster und Glaubenssätze bearbeitet werden können.

Das Besondere an dieser Jahresgruppe ist die Verbindung von GFK und Natur. Spiel, Leichtigkeit und hautnahes Erleben liegen mir sehr am Herzen. Daher nutzen wir die Inspiration der Natur, um Präsenz und Selbst-Bewußt-sein neu zu erfahren. Spielerische Interaktionsübungen bringen Sie in Bewegung und auf eine neue Art in Kontakt – mit sich und der Gruppe.

Neben der Vermittlung der GFK-Grundlagen steht das eigene Erleben, die Selbsterfahrung im Vordergrund. Durch Übungen, intensiven Austausch, Reflexion und Inputs kommen Sie tiefer in Verbindung – mit sich und den anderen TeilnehmerInnen.
Die Dynamik in der Gruppe ist ein weiteres Übungsfeld, um Selbstverantwortung, Empathie und Selbstempathie zu praktizieren. Im Gruppenprozess tauchen oft Themen auf, die eigene „Knackpunkte“ darstellen und die es schwer machen, die Haltung der GFK wirklich zu leben. Hier können Sie üben – ganz aktuell und praxisnah! Wir unterstützen die notwendigen Klärungsprozesse, geben Empathie und halten den Raum für Echtheit und Akzeptanz.

noch kommende Termine:

  • 24.-26.01.2020
  • 20.-22. 03.2020
  • 15.-17.05.2020
  • 10.-12.07.2020

Uhrzeiten:

Freitag 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag 09.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 16.00 Uhr

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.abkona.de