Seminare

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

Wie gehe ich mit Konflikten um, ohne zu explodieren oder zu verstummen? Wie kann ich Ärger oder Kritik ehrlich ausdrücken, ohne den anderen vor den Kopf zu stossen? Wie reagiere ich gelassener auf Vorwürfe oder Schuldzuweisungen, ohne durch Gegenangriff die Situation zu verschärfen?
In diesem Seminar lernen Sie eine Sprache und eine Haltung kennen, die mehr Verständnis für sich und den Anderen schafft. Anhand von Beispielen aus Ihrem Alltag üben Sie, gewohnte und oft “gewalttägige” Sprachmuster bewußter wahrzunehmen und in eine wertschätzende Sprache umzuwandeln. Lernen Sie die Kraft der Gefühle und der Bedürfnisse kennen. Erfahren Sie, wie Sie die eigenen Bedürfnisse erfüllen und gleichzeitig die des anderen berücksichtigen können – durch Empathie für sich und Ihr Gegenüber.
Durch diesen Reflexionsprozess wird es möglich, in eine echte, wohlwollende Verbindung mit anderen Menschen zu treten und so Störungen schneller zu erkennen und nachhaltig zu lösen.

Samstag   9.00 – 17.00 Uhr
Sonntag   9.00 – 16.00 Uhr

Gruppengröße: 6 – max. 12 TeilnehmerInnen

Kosten:   230 € Privatzahler, 380 € Firmenzahler

Veranstaltungsort: Ravensburg|  88212  Ravensburg|  Baden-Württemberg

Ausbildungsflyer:

GFK-Jahreskurs_2020-10-28_v02

 

Diese GFK-Jahresausbildung verändert Ihren Blick auf die Welt und fordert Sie heraus. Wertschätzend, in sicherem Rahmen und situativ unterfüttert mit dem passenden Know-How lassen wir Sie die Kraft der Gewaltfreien Kommunikation erleben.

• Modul 1: Mi, 28.10.20 von 18 Uhr bis So, 01.11.20 um 16 Uhr
• Modul 2: Do, 14.01.21 von 18 Uhr bis So, 17.01.21 um 16 Uhr
• Modul 3: Do, 18.03.21 von 18 Uhr bis So, 21.03.21 um 16 Uhr
• Modul 4: Do, 10.06.21 von 18 Uhr bis So, 13.06.21 um 16 Uhr

 

Kennenlernen in Bonn am Mittwoch, 9. September 2020
Falls Sie uns noch nicht aus Seminaren oder persönlich kennen, laden wir Sie herzlich ein zum persönlichen Kennenlernen. So können Sie sich auch von unserer Didaktik in der Praxis einen guten Eindruck verschaffen.
Werkstatt Friedenserziehung, Dyroffstr. 2, 53113 Bonn-Zentrum am Mi, 9. September 2020 von 18:30 – 21:30 Uhr
Bitte melden Sie sich an per mail@stefanvoth.de

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

save the date

 

 

Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Inhalt dieser GFK-Gesprächsreihe:

In diesen GFK-Gesprächen untersuchen wir gemeinsam, wie die gewaltfreie (d.h. nicht-verletzende, mitfühlende) Perspektive der GFK, uns als Eltern konkret in unseren jeweiligen Herausforderungen mit unseren Kindern unterstützen können.

Der Fokus liegt dabei nicht auf einer empathischen Begleitung und auf persönlichen Heilungsporzessen (dafür gibt es viele andere Angebote und z.B. meine Onlinegruppen: GFK-Lebensfreude.de/angebote/onlinegruppen/). Es geht vielmehr um allgemeine praktische Hilfen, die in den behandelten Situationen helfen. Ein mitfühlender Umgang mit den Themen ist dabei selbstverständlich.

Ablauf:

Jede/r Teilnehmer/in ist eingeladen, eigene Fragen und Herausforderungen zu diesem Thema einzubringen
(hier findest Du mehr Infos).
Zu Beginn der Telefonkonferenz sammeln wir die Fragen und versuchen davon so viele wie möglich zu klären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Einwahldaten hier: eepurl.com/dNfJIs

Damit auch andere von den gewonnenen Erkenntnissen profitieren können, werden die Telefonkonferenz aufgezeichnet. Ich selbst profitiere immer wieder selbst so sehr von den Aufzeichnungen der Arbeit von Kollegen, dass es mir sehr am Herzen liegt, eine solche Möglichkeit auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Persönlichkeitsentwicklung Kinder Erziehung Konflikte Lebensfreude Familie Geschwisterstreit Streit

 

 

 

 

 

Familienurlaub auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation

“Vorhang auf für unser „Familycamp“ – ein Familienurlaub basierend auf der Gewaltfreien Kommunikation im Dreiländereck mit Vollpension für Körper, Geist und Herz. Gemeinsam Abenteuer erleben, lernen, sich unterstützen, sich was zutrauen, den Akku auffüllen, Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen und vertiefen.

Familycamp, das ist ganz viel Familie und sehr wenig Campen. Familycamp, das heisst Konflikte als Chance entdecken, um gemeinsam zu wachsen und zu lernen. So versuchen wir ein Woche ohne “müssen” und “sollen” zu leben. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen. An dem, was gerade in uns lebendig ist. Hierzu laden wir euch herzlich ein!

Im Seminarhaus St. Franziskus steht jeder Familie ein Zimmer mit Waschbecken zur Verfügung. WC und Duschen sind auf jedem Stockwerk vorhanden. Das hauseigene Küchenteam verwöhnt uns mit Vollpension und neben den Fleischangeboten sind auch vegetarische Mahlzeiten zu bestellen. Lediglich beim Auf-und Abdecken und Abtrocknen werden wir als Gruppe einbezogen.

Das weiträumige Gelände um das Haus bietet viele Spiel- und Aktivitätsmöglichkeiten. Ein grosser Waldspielplatz, Bäche zum Plantschen und ein kleiner Badeweiher sind in 300 m per Spazierweg erreichbar. Im Haus gibt es Tischtennisplatten und Tischkicker und wir sind mit vielen Gesellschaftsspielen und Bastelangeboten ausgestattet.

Die Woche ist gut strukturiert. Seminarangebote, „Open space“, Zeit für Coachings  und Spiele in der gemeinsamen Runde wechseln sich in unserem Wochenablauf https://www.gewaltfreie-kommunikation-familienseminar.ch/infos/wochenablauf/ sinnvoll ab.

Finanzielle Investition:
pro Kind (1 – 2 Jahre)  150 Euro / 180 CHF

pro Kind (3 – 11 Jahre) 330 Euro / 369 CHF

pro Person (12 – 19 Jahre) 420 Euro / 468 CHF

pro Person (ab 20 Jahren) 880 Euro / 990 CHF

Rabatte:

10 % Frühbucherrabatt bei einer Anmeldung und Einzahlung des Gesamtbetrages bis Ende Dezember 2019.

5 % Frühbucherrabatt bei einer Anmeldung und Einzahlung des Gesamtbetrages bis Ende Februar 2020.

Die Anmeldung wird erst mit einer Anzahlung gültig!

In diesen Teilnahmekosten ist  der Beitrag für Übernachtung & Verpflegung (Vollpension), sowie der Familycampbeitrag (für Seminare, Organisation, Kost & Logis fürs Team) inbegriffen. Die Euro Preise gelten für Familien mit Wohnsitz in den EU Ländern. Familien aus der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein bezahlen in Schweizer Franken.

Die Kurtaxe ist nicht inbegriffen und ist direkt vor Ort zu bezahlen. Sie beläuft sich zur Zeit auf 1.70 Euro pro Person / pro Nacht (ab dem 14. Lebensjahr).

Weitere Infos zur Stornierung
https://www.gewaltfreie-kommunikation-familienseminar.ch/infos/kosten/
zu den AGB https://www.gewaltfreie-kommunikation-familienseminar.ch/anmeldung/
und zum Team https://www.gewaltfreie-kommunikation-familienseminar.ch/infos/team-2020/

 

In der Regel 14-tägig (nicht in den Schulferien) trifft sich eine feste Gruppe für zweieinhalb Stunden, um GFK in den verschiedensten Lebenssituationen zu vertiefen.

Wir arbeiten in Einheiten von sechs bis sieben Abenden (September bis Weihnachten, Neujahr bis Ostern, Ostern bis Juli) und bitten darum, sich für jeweils einen dieser Zeiträume anzumelden. Jede Einheit hat ein Oberthema, an dem wir gemeinsam üben. Immer ist jedoch auch Zeit mitgebrachte Themen der Teilnehmer anzuschauen, zu bearbeiten und zu lösen.

Die Gruppe freut sich über Neuzugänge.

Mehr Info unter http://www.eva-johanna-rosa.de/termine