Lade Seminare

← Zurück zu Seminare

Schulze-Castro, Alexio

Tel. +49 (0)89 45 45 47 00||http://www.deep-communication.de/

Juni 2021

START: GFK-Übungsgruppe / 22.06. – 20.07.21 mit Alexio Schulze-Castro … “Steter Tropfen höhlt den Stein”

Schulze-Castro, Alexio

22. Juni 2021/19:30 - 21:30
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
100 €

5 x Dienstag: 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07.2021
Die Übungsgruppe ist für Menschen, die bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg besucht haben und die Inhalte festigen und verinnerlichen möchten. Die 5 Abende bauen aufeinander auf und beinhalten eine Wiederholung der Inhalte mit anschließenden Übungen. Es ist genug Raum um Fragen zu stellen. Fallarbeit steht hier nicht im Focus. Die Gruppe wird geschlossen angeboten, um eine Kontinuität und damit ein Vorankommen zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr »

Viele Wege führen nach Rom / Online-Vortrag mit Alexio Schulze-Castro … befasst sich mit der Frage: “Was ist GFK eigentlich ?“

Schulze-Castro, Alexio

25. Juni 2021/17:00 - 19:30
19 €

Sie haben von “Gewaltfreier Kommunikation” (GFK) gehört und sind neugierig, was sich genau dahinter verbirgt ?
In einem 2-stündigen, “proaktiven” Online-Vortrag stelle ich Ihnen mein Verständnis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg vor. Anschließend sind 30 Minuten für Fragen und Rückmeldungen reserviert.
Ziel des Vortrages ist es, Ihnen eine Klarheit darüber zu geben, ob die "Gewaltfreie Kommunikation" ein Weg für Sie sein könnte.

Erfahren Sie mehr »

Empathie und klare Worte – Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation

Sachers, Elisabeth

26. Juni 2021 - 27. Juni 2021
München-Schwabing München, Bayern 80802 Deutschland Google Karte anzeigen
240€

Seminarleitung Elisabeth Sachers und Alexio Schulze-Castro Dieses Seminar richtet sich an alle Menschen, die an einer wertschätzenden Kommunikation, die kooperatives Verhalten fördert, interessiert sind. Besonders in Konflikten oder bei Problemen ist es hilfreich zunächst ein gegenseitiges Verständnis herzustellen und dann im zweiten Schritt eine Lösung, die beide Seiten gleichermaßen berücksichtigt. Inhalte - Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation - die 4 Schritte / Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (Beobachtung versus Interpretation - Gefühle versus Gedanken - Bedürfnisse versus Strategien - Kriterien für erfolgreiche…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

Webinar: Schweigen ist Silber, Reden ist Gold – sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

2. Juli 2021 - 4. Juli 2021
240 €

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

Viele Wege führen nach Rom / Präsenz-Vortrag mit Alexio Schulze-Castro … befasst sich mit der Frage: “Was ist GFK eigentlich ?“

Schulze-Castro, Alexio

9. Juli 2021/17:00 - 19:30
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
25 €

Sie haben von “Gewaltfreier Kommunikation” (GFK) gehört und sind neugierig, was sich genau dahinter verbirgt ?
In einem 2-stündigen, “proaktiven” Online-Vortrag stelle ich Ihnen mein Verständnis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg vor. Anschließend sind 30 Minuten für Fragen und Rückmeldungen reserviert.
Ziel des Vortrages ist es, Ihnen eine Klarheit darüber zu geben, ob die "Gewaltfreie Kommunikation" ein Weg für Sie sein könnte.

Erfahren Sie mehr »

2-stündige GFK-Blitz-Einführung bei den GFK-Workshoptagen München

Schulze-Castro, Alexio

10. Juli 2021/10:00 - 12:00
EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80
München, Bayern 80336 Deutschland
Google Karte anzeigen
Euro 20

Dieser Workshop richtet sich an alle Newcomer in der Gewaltfreien Kommunikation, die sich einen ersten Überblick zu diesem Thema verschaffen möchten. Natürlich sind auch Teilnehmende, die ihre Grundkenntnisse auffrischen möchten, herzlich willkommen.

Erfahren Sie mehr »

Damit der Groschen fällt – GFK-Vertiefungs+Aufbau-Seminar … GFK in München mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

17. Juli 2021 - 18. Juli 2021
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
Euro 240

Sie haben bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation (GFK) besucht und möchten Ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern ?

Neben neuen Inhalten, steht die Anwendung der Prinzipien der GFK im Vordergrund. Üben Sie längere Konfliktgespräche zu führen und gewinnen Sie an Sicherheit in der Anwendung des Handwerkzeuges, das die GFK Ihnen zur Verfügung stellt. Finden Sie gleichzeitig mehr und mehr zu einer gewaltfreien Haltung und erhöhen Sie damit die Wirksamkeit der GFK.

Erfahren Sie mehr »

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold – sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

23. Juli 2021 - 25. Juli 2021
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
270 Euro

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

Offener GFK-Treff für Interessierte mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

25. Juli 2021/18:00 - 20:00
Frauenforum München, Rumfordstraße 25
München, 80469 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Möchten Sie sich über die Gewaltfreie Kommunikation und verschiedene Angebote in München informieren oder sich mit Gleichgesinnten austauschen?

Unser Offener GFK-Treff bietet Ihnen hierzu die Gelegenheit.

Ein Trainer/eine Trainerin aus dem Münchner Netzwerk gestaltet den kostenfreien Abend, zu dem Sie herzlich willkommen sind. Auch Männern steht diese Veranstaltung offen.

Da wir aufgrund der Corona-Abstandsregelungen nur 4 Personen begrüßen dürfen, bitten wir Sie um Anmeldung bei der Geschäftsstelle.

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Der Weg des geringsten Widerstandes – “Einführung in das Systemische Konsensieren”

Schulze-Castro, Alexio

4. September 2021/10:00 - 5. September 2021/17:00
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
Euro 240

Systemisches Konsensieren (SK-Prinzip) nach Schrotta / Visotschnig

Systemisches Konsensieren (SK) ist eine Methode, die dem Konsens am nähesten kommt, Minderheiten zu berücksichtigen versucht und eine kooperative Lösungs- und Entscheidungsfindung fördert. Ziel ist es, gemeinsam eine Lösung zu entwickeln, die die größte Akzeptanz von allen Beteiligten hat und somit die Tragfähigkeit einer Entscheidung fördert.

Erfahren Sie mehr »

START: GFK-Übungsgruppe / 14.09. – 19.10.21 mit Alexio Schulze-Castro … “Steter Tropfen höhlt den Stein”

Schulze-Castro, Alexio

14. September 2021/19:30 - 21:30
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
100 €

5 x Dienstag: 14.09 / 21.09 / 28.09 / 12.10 / 19.10.2021
Die Übungsgruppe ist für Menschen, die bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg besucht haben und die Inhalte festigen und verinnerlichen möchten. Die 5 Abende bauen aufeinander auf und beinhalten eine Wiederholung der Inhalte mit anschließenden Übungen. Es ist genug Raum um Fragen zu stellen. Fallarbeit steht hier nicht im Focus. Die Gruppe wird geschlossen angeboten, um eine Kontinuität und damit ein Vorankommen zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr »

START: Online-GFK-Übungsgruppe / 16.09 – 25.11.2021 / Do 19.00 – 21.30 Uhr / 14-tägig mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

16. September 2021/19:00 - 21:30
Euro 90

5 x Donnerstag, 16.09. /30.09. /14.10. /11.11. /25.11.2021 (14-tägig)
Die Übungsgruppe ist für Menschen, die bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg besucht haben und die Inhalte festigen und verinnerlichen möchten. Die 5 Abende bauen aufeinander auf und beinhalten eine Wiederholung der Inhalte mit anschließenden Übungen. Es ist genug Raum um Fragen zu stellen. Fallarbeit steht hier nicht im Focus. Die Gruppe wird geschlossen angeboten, um eine Kontinuität und damit ein Vorankommen zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr »

Über 7 Brücken möchte ich gehen – GFK-Jahrestraining in 7 Modulen / GFK in München mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

17. September 2021 - 19. September 2021
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
1.890 €

START: 17.09.2021 / ENDE: 17.07.2022 - Frühbucher bis 31.07.21

Diese Ausbildung richtet sich an alle Menschen, die mit einer gewaltfreien Haltung in Ihrem Umfeld (z. B. Arbeitsplatz, Verein, Familie, …) wirken möchten.

Die Ausbildung bietet an 7 x Fr/Sa/So einen geschützten Rahmen in dem die Gewaltfreie Kommunikation in unterschiedlichen Themenfeldern erprobt wird. Ziel ist es, die Impulse im Alltag umzusetzen, Erfahrungen zu sammeln und gegebenenfalls auch zwischen den Modulen Unterstützung aus der Gruppe oder von der Seminarleitung zu erfahren.

Erfahren Sie mehr »

Webinar: Schweigen ist Silber, Reden ist Gold – sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

24. September 2021 - 26. September 2021
240 €

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Viele Wege führen nach Rom / Online-Vortrag mit Alexio Schulze-Castro … befasst sich mit der Frage: “Was ist GFK eigentlich ?“

Schulze-Castro, Alexio

1. Oktober 2021/17:00 - 19:30
19 €

Sie haben von “Gewaltfreier Kommunikation” (GFK) gehört und sind neugierig, was sich genau dahinter verbirgt ?
In einem 2-stündigen, “proaktiven” Online-Vortrag stelle ich Ihnen mein Verständnis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg vor. Anschließend sind 30 Minuten für Fragen und Rückmeldungen reserviert.
Ziel des Vortrages ist es, Ihnen eine Klarheit darüber zu geben, ob die "Gewaltfreie Kommunikation" ein Weg für Sie sein könnte.

Erfahren Sie mehr »

Empathie und klare Worte – Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation

Sachers, Elisabeth

2. Oktober 2021 - 3. Oktober 2021
München-Schwabing München, Bayern 80802 Deutschland Google Karte anzeigen
240€

Seminarleitung Elisabeth Sachers und Alexio Schulze-Castro Dieses Seminar richtet sich an alle Menschen, die an einer wertschätzenden Kommunikation, die kooperatives Verhalten fördert, interessiert sind. Besonders in Konflikten oder bei Problemen ist es hilfreich zunächst ein gegenseitiges Verständnis herzustellen und dann im zweiten Schritt eine Lösung, die beide Seiten gleichermaßen berücksichtigt. Inhalte - Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation - die 4 Schritte / Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (Beobachtung versus Interpretation - Gefühle versus Gedanken - Bedürfnisse versus Strategien - Kriterien für erfolgreiche…

Erfahren Sie mehr »

Praxis-Tag: „ Nägel mit Köpfen” – Intensives Üben mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

10. Oktober 2021/9:00 - 17:00
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
Euro 120

Der Praxis-Tag ist ein Angebot an Menschen die bereits ein Einführungsseminar und/oder ein Vertiefungs- und Aufbauseminar besucht haben und die darin behandelten Prozesse gezielt üben möchten.
Basis für die Übungen sind selbst eingebrachte Fälle. Nach kurzer theoretischer Wiederholung geht es ans Üben.

Erfahren Sie mehr »

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold – sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

15. Oktober 2021 - 17. Oktober 2021
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
270 Euro

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

“Entscheidungen auf Augenhöhe” – Systemisches Konsensieren / Vertiefung+Praxis mit Alexio Schulze-Castro in Würzburg (2,5 Tage)

Schulze-Castro, Alexio

22. Oktober 2021/14:00 - 24. Oktober 2021/17:00
Akademie Frankenwarte, Würzburg, Leutfresserweg 81 - 83
Würzburg, 97082 Deutschland
Google Karte anzeigen
Euro 340

Sie haben ein bereits eine 1-2 tägige Einführung in „Systemischem Konsensieren“ besucht und möchten Ihr Wissen auffrischen und mehr Praxis bekommen und über SK auf den neuesten Stand gesetzt werden?

Erfahren Sie mehr »

Gruppenentscheidungen – Moderationsausbildung im systemischen Konsensieren bei K-Training (5Tage)

Schulze-Castro, Alexio

29. Oktober 2021 - 2. November 2021
Labenbachhof, Froschsee 7
Ruhpolding, 83324 Deutschland
Google Karte anzeigen
Euro 750

Systemisches Konsensieren (SK-Prinzip) nach Schrotta / Visotschnig

Was lässt uns mit dem Ergebnis mancher Entscheidungen oft so unzufrieden sein?
Bei Mehrheitsentscheidungen ist es häufig die Tatsache, dass sich auf diese Weise auch eine knappe Mehrheit zur Unzufriedenheit vieler durchsetzen kann. (z.B. Brexit)

Entscheidungen mit der größtmöglichen Akzeptanz sind am tragfähigsten, da nicht geäußerter Widerstand sich stets gegen das System richtet.

Konsens-Entscheidungsverfahren haben den Nachteil, dass es oft lange dauern und durch ein Veto blockiert werden kann, was Gruppen die sich dazu entschieden haben, bereits schmerzlich erfahren durften.

Systemisches Konsensieren (SK) ist eine Methode, die dem Konsens am nähesten kommt, Minderheiten zu berücksichtigen versucht und eine kooperative Lösungs- und Entscheidungsfindung fördert. Ziel ist es, gemeinsam eine Lösung zu entwickeln, die die größte Akzeptanz von allen Beteiligten hat und somit die Tragfähigkeit einer Entscheidung fördert.

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Der Weg des geringsten Widerstandes – “Einführung in das Systemische Konsensieren”

Schulze-Castro, Alexio

6. November 2021 - 7. November 2021
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
Euro 240

Systemisches Konsensieren (SK-Prinzip) nach Schrotta / Visotschnig

Systemisches Konsensieren (SK) ist eine Methode, die dem Konsens am nähesten kommt, Minderheiten zu berücksichtigen versucht und eine kooperative Lösungs- und Entscheidungsfindung fördert. Ziel ist es, gemeinsam eine Lösung zu entwickeln, die die größte Akzeptanz von allen Beteiligten hat und somit die Tragfähigkeit einer Entscheidung fördert.

Erfahren Sie mehr »

START: GFK-Übungsgruppe / 09.11. – 07.12.21 mit Alexio Schulze-Castro … “Steter Tropfen höhlt den Stein”

Schulze-Castro, Alexio

9. November 2021/19:30 - 21:30
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
100 €

5 x Dienstag: 09.11 / 16.11 / 23.11 / 30.11 / 07.12.2021
Die Übungsgruppe ist für Menschen, die bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg besucht haben und die Inhalte festigen und verinnerlichen möchten. Die 5 Abende bauen aufeinander auf und beinhalten eine Wiederholung der Inhalte mit anschließenden Übungen. Es ist genug Raum um Fragen zu stellen. Fallarbeit steht hier nicht im Focus. Die Gruppe wird geschlossen angeboten, um eine Kontinuität und damit ein Vorankommen zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr »

Viele Wege führen nach Rom / Online-Vortrag mit Alexio Schulze-Castro … befasst sich mit der Frage: “Was ist GFK eigentlich ?“

Schulze-Castro, Alexio

19. November 2021/17:00 - 19:30
19 €

Sie haben von “Gewaltfreier Kommunikation” (GFK) gehört und sind neugierig, was sich genau dahinter verbirgt ?
In einem 2-stündigen, “proaktiven” Online-Vortrag stelle ich Ihnen mein Verständnis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg vor. Anschließend sind 30 Minuten für Fragen und Rückmeldungen reserviert.
Ziel des Vortrages ist es, Ihnen eine Klarheit darüber zu geben, ob die "Gewaltfreie Kommunikation" ein Weg für Sie sein könnte.

Erfahren Sie mehr »

Empathie und klare Worte – Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation

Sachers, Elisabeth

20. November 2021 - 21. November 2021
München-Schwabing München, Bayern 80802 Deutschland Google Karte anzeigen
240€

Seminarleitung Elisabeth Sachers und Alexio Schulze-Castro Dieses Seminar richtet sich an alle Menschen, die an einer wertschätzenden Kommunikation, die kooperatives Verhalten fördert, interessiert sind. Besonders in Konflikten oder bei Problemen ist es hilfreich zunächst ein gegenseitiges Verständnis herzustellen und dann im zweiten Schritt eine Lösung, die beide Seiten gleichermaßen berücksichtigt. Inhalte - Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation - die 4 Schritte / Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (Beobachtung versus Interpretation - Gefühle versus Gedanken - Bedürfnisse versus Strategien - Kriterien für erfolgreiche…

Erfahren Sie mehr »

Webinar: Schweigen ist Silber, Reden ist Gold – sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

26. November 2021 - 28. November 2021
240 €

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold – sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

3. Dezember 2021 - 5. Dezember 2021
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
270 Euro

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

Damit der Groschen fällt – GFK-Vertiefungs+Aufbau-Seminar … GFK in München mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

11. Dezember 2021 - 12. Dezember 2021
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
Euro 240

Sie haben bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation (GFK) besucht und möchten Ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern ?

Neben neuen Inhalten, steht die Anwendung der Prinzipien der GFK im Vordergrund. Üben Sie längere Konfliktgespräche zu führen und gewinnen Sie an Sicherheit in der Anwendung des Handwerkzeuges, das die GFK Ihnen zur Verfügung stellt. Finden Sie gleichzeitig mehr und mehr zu einer gewaltfreien Haltung und erhöhen Sie damit die Wirksamkeit der GFK.

Erfahren Sie mehr »

Praxis-Tag: „ Nägel mit Köpfen” – Intensives Üben mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

18. Dezember 2021/10:00 - 18:00
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
Euro 120

Der Praxis-Tag ist ein Angebot an Menschen die bereits ein Einführungsseminar und/oder ein Vertiefungs- und Aufbauseminar besucht haben und die darin behandelten Prozesse gezielt üben möchten.
Basis für die Übungen sind selbst eingebrachte Fälle. Nach kurzer theoretischer Wiederholung geht es ans Üben.

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Praxis-Tag: „ Nägel mit Köpfen” – Intensives Üben mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

6. Januar 2022/9:00 - 17:00
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
Euro 120

Der Praxis-Tag ist ein Angebot an Menschen die bereits ein Einführungsseminar und/oder ein Vertiefungs- und Aufbauseminar besucht haben und die darin behandelten Prozesse gezielt üben möchten.
Basis für die Übungen sind selbst eingebrachte Fälle. Nach kurzer theoretischer Wiederholung geht es ans Üben.

Erfahren Sie mehr »

Webinar: Sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

7. Januar 2022 - 9. Januar 2022
250 €

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

START: Online-GFK-Übungsgruppe / 20.01 – 24.03.2022 / Do 19.00 – 21.30 Uhr / 14-tägig mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

20. Januar 2022/19:00 - 21:30
Euro 100

5 x Donnerstag, 20.01. /03.02. /17.02. /10.03. /24.03.2022 (14-tägig)
Die Übungsgruppe ist für Menschen, die bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg besucht haben und die Inhalte festigen und verinnerlichen möchten. Die 5 Abende bauen aufeinander auf und beinhalten eine Wiederholung der Inhalte mit anschließenden Übungen. Es ist genug Raum um Fragen zu stellen. Fallarbeit steht hier nicht im Focus. Die Gruppe wird geschlossen angeboten, um eine Kontinuität und damit ein Vorankommen zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr »

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold – sagen lernen, was wir auf dem Herzen haben … GFK-Einführung mit Alexio Schulze-Castro

Schulze-Castro, Alexio

28. Januar 2022 - 30. Januar 2022
ASZ – Berg-am-Laim/München, Berg am Laim Str. 141
München, Bayern 81673
Google Karte anzeigen
280 Euro

Bevor wir in Konfliktfällen etwas sagen, was uns im Nachhinein leid tut, treffen manche die Entscheidung es besser für sich zu behalten. Aber ist das wirklich zufriedenstellend ? Bei Meinungsverschiedenheiten sachlich zu bleiben und Emotionen außen vor zu lassen kann sich als sehr anstrengend erweisen. Kehren wir jedoch zu viel unter den Teppich, dann ist der nächste Vulkanausbruch oft vorprogrammiert und die Kollateralschäden womöglich noch höher. Wie können wir anderen mitteilen, was wir möchten, ohne bei ihnen Abwehr oder Widerstand zu erzeugen?
Antwort finden Sie im Modell der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg. Gewaltfrei zu sprechen und zu hören ist nicht gleichbedeutend mit "immer nett" sein. Ganz im Gegenteil, es geht darum sich klar für seine Bedürfnisse einzusetzen. Indem wir auch die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten, schaffen wir ein Raum für gegenseitiges Verstehen ...

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2022

Gruppenentscheidungen – Moderationsausbildung im systemischen Konsensieren bei K-Training (5Tage)

Schulze-Castro, Alexio

29. Oktober 2022 - 2. November 2022
Labenbachhof, Froschsee 7
Ruhpolding, 83324 Deutschland
Google Karte anzeigen
Euro 750

Systemisches Konsensieren (SK-Prinzip) nach Schrotta / Visotschnig

Was lässt uns mit dem Ergebnis mancher Entscheidungen oft so unzufrieden sein?
Bei Mehrheitsentscheidungen ist es häufig die Tatsache, dass sich auf diese Weise auch eine knappe Mehrheit zur Unzufriedenheit vieler durchsetzen kann. (z.B. Brexit)

Entscheidungen mit der größtmöglichen Akzeptanz sind am tragfähigsten, da nicht geäußerter Widerstand sich stets gegen das System richtet.

Konsens-Entscheidungsverfahren haben den Nachteil, dass es oft lange dauern und durch ein Veto blockiert werden kann, was Gruppen die sich dazu entschieden haben, bereits schmerzlich erfahren durften.

Systemisches Konsensieren (SK) ist eine Methode, die dem Konsens am nähesten kommt, Minderheiten zu berücksichtigen versucht und eine kooperative Lösungs- und Entscheidungsfindung fördert. Ziel ist es, gemeinsam eine Lösung zu entwickeln, die die größte Akzeptanz von allen Beteiligten hat und somit die Tragfähigkeit einer Entscheidung fördert.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren