Meinen Lebenskristall fühlen

Meinen Lebenskristall fühlen

Eine Übung aus dem Qigong, die mich unterstützt, meine Lebenskraft zu fühlen.

Dazu brauche ich etwas Ruhe und Ungestörtsein.

Ich kann die Übung im Sitzen oder Stehen machen.

Ich reibe meine beiden Handflächen, bis sie warm sind, um ihre Empfindsamkeit zu erhöhen.

Dann entferne ich sie voneinander und spüre hinein, wie lange ich sie noch spüre.

Ich kann die Augen dazu schließen.

Die Energie zwischen meinen beiden Handflächen kann sich anfühlen wie ein Gummiband, ein Energiestrom, ….. oder auch wie ein Ball oder Luftballon, den ich zusammendrücken kann oder dem ich Platz lasse zum Ausdehnen …

Ich spiele damit und finde dann die Position, in der ich mich am besten in Kontakt fühle. Und as, was ich zwischen meinen Händen fühle, ist meine Lebenskraft – jetzt.

Es kann etwas Übung brauchen, um wirklich etwas zu fühlen.

Wenn ich möchte, kann ich die Übung mehrfach mit Abständen wiederholen.

Sie wollen die Gewaltfreie Kommunikation in Ihren Alltag integrieren?

Durch regelmäßige Emails in Ihr Postfach erhalten Sie konkrete Anleitungen zum täglichen Üben. Ziel ist es, den einfühlsamen und authentischen Kontakt mit sich selbst zu stärken und so eine empathische Grundhaltung zu bekommen, die durch den Alltag tragen kann. (Preis …)
Täglich leben mit Gewaltfreier Kommunikation!
Regelmäßige tägliche Emails in Ihrem Postfach:
Mit einer Übung, die 5 – 10 min. dauert! Einsteigen jederzeit möglich.
“Keep it simple!” ist das Motto beim Entwickeln des Angebotes, das ohne Aufwand überall umsetzbar ist.

Giraffenpost bestellen (ein Angebot von Edith Sauerbier)