Margot Festinori

Manfred-von-Richthofen-Str. 48
12101 Berlin
03078899298

Internet

„Die Welt, in der wir leben, entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen.“
Martin Buber

ÜBER MICH

Die Gewaltfreie Kommunikation entdeckte ich 2006 und war sofort fasziniert von der Möglichkeit, damit Konflikte zu schlichten, meine Beziehungen zu verbessern und innerlich zu wachsen. Zudem habe ich sie beruflich in meiner Tätigkeit als (Beratungs-)Lehrerin und Schulmediatorin an einem Berliner Oberstufenzentrum schätzen gelernt. Seit 2013 gebe ich sie in Seminaren und offenen Übungsgruppen weiter – am Anfang berufsbegleitend in der Berliner Lehrerfortbildung, inzwischen freiberuflich. Ich begleite z.B. Lehrerteams, die die GfK an ihrer Schule einführen wollen, führe Mediationen in zerstrittenen Schulklassen durch, gebe Seminare in Kitas und leite verschiedene Übungsgruppen in Berlin. Seit ich bei Klaus Karstädt eine Coachingausbildung absolviert habe, arbeite ich auch als Coach.

Für mich ist das Wichtigste an der Gewaltfreien Kommunikation die konsequente Orientierung an menschlichen Bedürfnissen, weil wir so aus dem Teufelskreis der Schuldvorwürfe ausbrechen und uns wertschätzend begegnen können.

BERUFLICHES

ANGEBOTE

TÄTIG IN

KOMPETENZEN/AUSZEICHNUNGEN