Aufrecht stehen

Aufrecht stehen – Körperübung

Ich schaffe eine Situation, in der ich etwa 5 Minuten ungestört bin.

Wenn ich will, kann ich eine Musik anmachen, die ich mag.

Ich stelle mich aufrecht hin.

Beide Füße hüftbreit auf die Erde.

Und stelle mir vor, ich sei ein Baum.

Mit Wurzeln, die in den Boden wachsen.

Mit einem Stamm, der sich dem Licht entgegen streckt.

Und mit einer Krone, die sich im Wind wiegt.

Ich kann mit kleinen Bewegungen beginnen.

In der Hüfte,

den Knien,

mit den Armen, ….

Ich bin ein Baum, der sich im Wind wiegt.

In meinem Tempo verabschiede ich mich von der Vorstellung,

fühle in mich hinein,

wie geht es mir jetzt?

Und löse sanft die Füße vom Boden.

Und lasse nachklingen, nachschwingen.

Auch diese Übung stärkt den Selbstkontakt. Und lässt mich meinen Körper spüren.

Ich wohne in mir.

Wie immer ist diese Übung ein Angebot und eine Einladung.

Sie wollen die Gewaltfreie Kommunikation in Ihren Alltag integrieren?

Durch regelmäßige Emails in Ihr Postfach erhalten Sie konkrete Anleitungen zum täglichen Üben. Ziel ist es, den einfühlsamen und authentischen Kontakt mit sich selbst zu stärken und so eine empathische Grundhaltung zu bekommen, die durch den Alltag tragen kann. (Preis …)
Täglich leben mit Gewaltfreier Kommunikation!
Regelmäßige tägliche Emails in Ihrem Postfach:
Mit einer Übung, die 5 – 10 min. dauert! Einsteigen jederzeit möglich.
“Keep it simple!” ist das Motto beim Entwickeln des Angebotes, das ohne Aufwand überall umsetzbar ist.

Giraffenpost bestellen (ein Angebot von Edith Sauerbier)