Auf Konflikte zugehen – Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen

Jugendhaus Kassianeum Brunogasse 2, Brixen, Südtirol, Italien

In dieser GFK-Einführung setzen wir uns damit auseinander, welche Wege es gibt, Konflikte für ein besseres Miteinander zu nützen, anstatt sie unter den Teppich zu kehren oder überkochen zu lassen. Dabei geht es nicht nur um die Erweiterung unseres eigenen Handlungsspektrums in unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Wir erkunden auch, wie wir durch unsere Alltagsreaktionen zu mehr Vertrauen und Akzeptanz beitragen. Somit können sich junge Menschen entfalten und auch selbst - durch unsere Vorbildwirkung - nachhaltige Strategien zur Konfliktaustragung lernen.