Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

Von Scham zu Lebendigkeit und Lebensfreude – Vertiefungsseminar

14. März 2020/10:00 - 15. März 2020/17:00

„Von Scham zu Lebendigkeit und Lebensfreude“

Vertiefungsseminar für Menschen im Anschluss an eine Basisausbildung/Einführung

Scham kennt viele Facetten, vom Erröten bis zur Peinlichkeit, vom Sich-Genieren bis zum Erstarren, von Schüchternheit bis zum In-den-Boden-Versinken-Wollen.

Der Augenblick, in dem wir Scham verspüren, bindet unsere Lebensenergie, mindert unsere Freude am Leben und schneidet uns von anderen Menschen ab, führt zu Trennung, Isolation, Unverstanden-Sein und Angst.

Im Laufe des Seminars kommen wir bewusst mit unserer Scham in Kontakt, lernen unsere Lieblings-Scham-Strategien kennen und entwickeln ein tieferes Verständnis bezüglich der Bedürfnisse, die unter unserer Scham verborgen sind. Dabei erleben wir, dass sich mit Scham befassen, verlorene Lebensfreude zurück schenkt und zu mehr Lebendigkeit führt.

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg bietet in ihrer bedürfnisorientierten Sichtweise einen neuen Zugang, mit der Scham in Kontakt zu kommen.

 

Termin: 14. und 15. März

Seminarzeiten: 10.00 – 17.00 Uhr (inkl. Pausen)

Trainerin/Trainer

Ufermann, Anja
Telefon:
+49 151 159 78 124
E-Mail:
kontakt@wandlungsimpulse.de
Website:
http://www.wandlungsimpulse.de/

Weitere Angaben

CNVC
CNVC-zertifiziert

Ort

VHS Köln
Cäcilienstraße 35
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Trainerin/Trainer

Ufermann, Anja
Telefon:
+49 151 159 78 124
E-Mail:
kontakt@wandlungsimpulse.de
Website:
http://www.wandlungsimpulse.de/

Weitere Angaben

CNVC
CNVC-zertifiziert

Ort

VHS Köln
Cäcilienstraße 35
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte