Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

Seminarreise nach Frankreich “Inneres Dorf” kreatives Arbeiten und Gewaltfreie Kommunikation

1. August 2021 - 7. August 2021

Der Kopf mit seinen Zweifeln und seiner Interpretation darf Pause machen, während wir uns ganz dem intuitiven Gestalten hingeben und aus uns heraus etwas entstehen lassen, was wir vielleicht erst auf den zweiten oder dritten Blick wirklich verstehen können.

Intuitives Gestalten ist eine einfache Methode, die ohne jegliche Vorkenntnisse praktiziert werden kann. Es lädt uns ein, aus unserer Tiefe heraus etwas entstehen zu lassen und so in einen intensiven Kontakt mit uns selbst und unsern vielen Facetten zu kommen. Es entsteht ein intensiver Erlebnisraum, der uns mit dem in Kontakt bringt, was wir an uns lieben oder verabscheuen. Die transformierende Kraft dieser Methode bietet die Möglichkeit, uns spielerisch und frei zu erfahren und so viele neue Ansätze und einen anderen Umgang zu finden.

Das Konzept des „Inneren Dorfs“ aus ESPERE nach Jacques Salomé geht noch über das „Innere Team“ nach Schulz von Thun hinaus, indem es die inneren Anteile, die unser Handeln im Alltag bestimmen, sinnlich erfahrbar und bewusst handhabbar macht. Die Sicht von außen auf das Beziehungsgeschehen lässt die innere Dynamik besser begreifen und somit Situationen neu gestalten.

Durch diesen kreativen Umgang mit unseren DorfbewohnerInnen bekommen wir spielerisch Zugang zu unserem unbewussten Wissen. Wir begeben uns auf eine Forschungsreise zu unseren eigenen Bedürfnissen und schärfen immer mehr das Gespür für das Stimmige und Echte in unserem Leben. Es ist ein kreatives Sich-Einlassen auf das, was schon gespürt, aber noch nicht gewusst ist.

Bei diesem intensiven schöpferischen Prozess seid ihr nicht alleine – wir begleiten euch individuell dabei, all das, was entsteht zu sortieren. Es wird in jedem Fall eine spannende Reise in eure inneren Dynamiken.

Seminarinhalte:

  • meine inneren Dorfbewohner/Teammitglieder erkennen
  • darstellen mithilfe von z.B. Ton, Holz oder anderen Materialien
  • die Ressourcen, Möglichkeiten und Grenzen entdecken
  • einen liebevollen, kompetenten erwachsenen Anteil und Mediator ausbilden
  • Konflikte auf ganz überraschende, neue Art lösen lernen
  • Blockaden überwinden und kompetent und empathisch reagieren zu können
  • mit uns in Einklang kommen und innere Konflikte lösen

Termin:
01. – 07. August 2021 in Frankreich,
Château de Fougerette
F-71190 Etang-sur-Arroux

Anreise am 01. bis 18 Uhr. Abreise am 07. nach dem Frühstück

Anmeldung
www.inek-training.de, info@inek-training.de
Telefon: 01520 92 84 277 oder 015120738540

Trainerinen
Nicole Ganser und Klaudia Schäfer

Seminarkosten
580 EUR inkl. Material und Unterlagen

Unterkunft und Verpflegung
Mitgliedschaft EUR 20 (einmalig)

Doppelzimmer: 115€ pro T/P
Mehrbett               85€ pro T/P
Schlafsack:            60€ pro T/P
Zelt:                         45€ pro T/P
Gesamtkosten
Doppelzimmer 1290 €
Mehrbett 1110 €
Schlafsack    960 €
Zelt    870 €

Flyer download

Details

Beginn:
1. August 2021
Ende:
7. August 2021
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Trainerin/Trainer

Ganser, Nicole
Schäfer, Klaudia

Weitere Angaben

CNVC-Zertifizierung
CNVC-zertifiziert

Ort

Chateau Forgrette
Etang- sur- Arroux, 71190 Frankreich + Google Karte anzeigen

Details

Beginn:
1. August 2021
Ende:
7. August 2021
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Trainerin/Trainer

Ganser, Nicole
Schäfer, Klaudia

Weitere Angaben

CNVC-Zertifizierung
CNVC-zertifiziert

Ort

Chateau Forgrette
Etang- sur- Arroux, 71190 Frankreich + Google Karte anzeigen