Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Seminar hat bereits stattgefunden.

Familienfreizeit 2019 mit GFK und Achtsamkeit – Christian Hinrichsen

3. August 2019/10:00 - 10. August 2019/11:00

7 Tage GFK und Achtsamkeit in Familie und Gemeinschaft

Zielgruppe und Intension

Dieses Angebot wendet sich an alle, die

  • ihren Urlaub mit Familie und nahen Beziehungen gerne in einer wertschätzenden Umgebung verbringen wollen,
  • mit Gleichgesinnten einen achtsamen Umgang miteinander üben möchten,
  • sich wünschen, Gemeinschaft und Inspiration zu er-leben.

Familie ist dabei sehr viel mehr als der klassische Familienbegriff. Er reicht von der klassischen Vater-Mutter-Kind-Familie über Familien mit einem Elternteil, erwachsene Familienangehörige in verschiedensten Konstellationen, Mehr-Generationen-Familien ( z.B. Oma-Mutter-Enkelin) bis zu jeder Form von  Gemeinschaft, die sich als Familie sieht. 

Die GFK-Familienfreizeit ist gleichermaßen für Menschen bzw. Familien gedacht, die

  • bereits Erfahrung in der Anwendung der GFK nach Marshall Rosenberg haben,
  • ihre theoretischen GFK- Kenntnisse in einem Praxis-Lernfeld umsetzen möchten,
  • noch nichts über GFK wissen und darauf neugierig sind. 

Teilnehmerzahl maximal 12 „Familien“

 

Jugendherberge Possenhofen am Starnberger See

Wo: 82343 Pöcking, Kurt-Stieler-Straße 18

Übernachtung: Mehrbett u. Einzelzimmer, 300-420 € ab 6 n. Alter u. Zimmerart

Preis inkl. Vollverpflegung für Misch-, veget. oder veganer Kost

Beitrag für das Team

350 € bis 790 € nach Selbsteinschätzung pro Familienanmeldung (Vertrauensbasis)

Konditionen

250 € Anzahlung macht Anmeldung verbindlich – Ratenzahlung möglich – inkl. MwSt

 

Christian Hinrichsen

  • Vater von 6 Kindern
  • arbeitet seit 2012 als
    Trainer, Coach und Mediator (wertschätzende Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg)
  • Mitglied im Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation München e.V.
  • Mitglied im Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation Augsburg
Die ersten 20 Jahre unseres Lebens tun alle um uns herum alles, um uns ein Gewissen einzuimpfen, das uns genau sagt, was falsch und was richtig ist. Den Rest des Lebens sind wir damit beschäftigt, das wieder los zu werden – um heraus zu finden, was uns wirklich wichtig ist im Leben.
Für mich ist es so berührend, wenn unsere Kinder in diesem Raum des “ihr Leben leben” bleiben dürfen.

Dafür mag ich auch mit dieser Freizeit meinen Beitrag leisten.

www.iam4life.at

“Erziehung ist Beispiel und Liebe, sonst nichts”, sagt Friedrich Fröbel.

Und es ist gar nicht so leicht, immer ein gutes Beispiel zu geben oder im Alltagsstress in der Liebe bleiben zu können. Da hilft es, zuerst einmal zu lernen, mich selbst zu lieben – heißt, mich zu verstehen und so zu nehmen, wie ich bin. Um das zu lernen, ist mir die GFK ein wertvolles Werkzeug.

Iris A. Meyer

  • Mutter von einem Sohn, einer Tochter und einer Patchwork-Tochter. Wien
  • leitet seit 2011 eine Übungsgruppe für Eltern (und Menschen, die mit Kindern leben/arbeiten) und bietet seit 2015 Kurse zum Kennenlernen und Erlernen der GFK
  • aktives Mitglied im Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation Austria; z.Zt. u.a. eine Ansprechperson im Netzwerk für das Thema “GFK mit Kindern/Jugendlichen (KiJu)”
  • aktives Mitglied im Verein Elternwerkstatt

 

 

Mehr Info und Anmeldung

 www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Familienfreizeit

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

Ort

Jugendherberge Possenhofen
Kurt-Stieler-Straße 18
Possenhofen, Bayern 82343 Deutschland
+ Google Karte

Ort

Jugendherberge Possenhofen
Kurt-Stieler-Straße 18
Possenhofen, Bayern 82343 Deutschland
+ Google Karte