Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Seminar hat bereits stattgefunden.

GFK Multiplikator/in in der Arbeitswelt

6. Dezember 2019/18:00 - 8. Dezember 2019/15:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 27. September 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 1. November 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 6. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 10. Januar 2020

Ausbildung zum/r „Multiplikator/-in für Gewaltfreie Kommunikation in der Arbeitswelt”

“Arbeitszeit ist Lebenszeit!”

INHALTE UND ZIELE

Festigen und erweitern Sie die eigenen kommunikativen und sozialen Kompetenzen als Führungskraft, Mitarbeitende/r oder Dienstleister/-in und unterstützen Sie Ihre Kollegen/innen und Kunden/innen beim Erreichen persönlicher und beruflicher Ziele durch einen individuellen, bedürfnisorientierten Kommunikationsprozess.
Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie die Produktivität, Zufriedenheit und Effektivität sowohl für sich selbst als auch für Ihr Umfeld positiv und nachhaltig beeinflussen können.

Schärfen Sie Ihre Fähigkeiten, schwierige Situationen als Herausforderungen und Chancen anzusehen und diese dafür zu nutzen, einen stabilen, förderlichen und kreativen Umgang zu finden.

IHR MEHRWERT IM ÜBERBLICK:

  • Echte Win-Win Situationen erschaffen
  • Kommunikation auf Augenhöhe erreichen
  • Wirksamkeit in Teams erhöhen
  • Konsens statt Alleingänge
  • Aktives Zuhören trainieren und beim Gegenüber fördern
  • Die eigene Lebensqualität auf der Arbeit nachhaltig steigern
  • Den eigenen Handlungsspielraums auf der Arbeit erweitern
  • Bedürfnisorientiertes Bewusstsein als Reflexionstool gelingen lassen
  • Konfliktmuster, -verhalten und Konfliktrollen verstehen und transformieren
  • Gewaltfreie Kommunikation ergänzen mit Erkenntnissen der Neurobiologie

ZIELGRUPPE

Dieses Training richtet sich an Menschen, die Ihr individuelles, berufliches Profil innerhalb Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation durch Erlernen der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg stärken wollen und sich beruflich und privat weiterentwickeln möchten. Also:

  • Menschen, die mit Menschen zusammenarbeiten
  • Fach- und Führungskräfte
  • Lehrkräfte & Team- und Abteilungsleitungen
  • Studentinnen und Studenten
  • Nachwuchskräfte in Unternehmen
  • Unternehmensgründerinnen und -Gründer
  • Einzelunternehmerinnen und -Unternehmer

DAUER UND UMFANG

Die Ausbildung

Die Ausbildung „Multiplikator/-in für Gewaltfreie Kommunikation in der Arbeitswelt” dauert sechs Monate, umfasst 15 Tage mit 105 Kontaktstunden à 60 Minuten an 5 Wochenenden. Sie umfasst darüber hinaus  Webinare, Einzelcoachings und Übungsgruppen.

TERMINE

  • 23.8.-25.8.19
  • 27.9.-29.9.19
  • 1.-3.11.19
  • 6.-8.12.19
  • 10.-12.1.20

ABSCHLUSS

Sie erhalten das Zertifikat „Multiplikator/-in für Gewaltfreie Kommunikation in der Arbeitswelt“. Die Trainingstage sind anrechenbar für die Zertifizierung als GFK-Trainer/-in beim Center for Nonviolent Communication (CNVC).

Voraussetzung für das Zertifikat ist die Teilnahme an allen fünf Modulen.

INVESTITION

Ihre Investition für die Ausbildung zum/r zertifizierten “Multiplikator/in für Gewaltfreie Kommunikation” beträgt für Privatpersonen und Einzelunternehmer/innen 1.849,00€ (zzgl. 19% MwSt.). Für Unternehmen 2.499,00€ (zzgl. 19% MwSt.).

MODULE

    1. Modul: Haltung und persönliche Sprach- & Hörkompetenz

    2. Modul: Konflikte und Kooperation am Arbeitsplatz

    3. Modul: Gesundheit, Kraft, Resilienz

    4. Modul: Entscheidungen und Meetings (Feedbackkultur)

    5. Modul: Muster, Visionen und Transfers   Sie bekommen zusätzlich:

Sie bekommen zusätzlich:

  • 4 x kostenfreie Webinare zu relevanten Themen der GFK

Zusätzliche Empfehlungen:

  • 2 x Einzel-Coachings (60 min, persönlich oder online)
    Die Coaching-Termine werden individuell abgesprochen und kosten 125,00 € zzgl. MwSt.
  • 4 x Teilnahme an Praxismodulen (abends) in Berlin.
    Diese finden jeweils dienstags von 19:00 bis 21:00 Uhr statt und kosten 20,00 €.

TRAINERTEAM

Lorna Ritchie: Dipl.-Psych., Mediatorin BM, zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC)

Lorna Ritchie hat 15 Jahre Erfahrung als Führungskraft und ist seit 1995 selbstständige Trainerin, Mediatorin und Coach. Ihre Erfahrungsbereiche: Non-Profit-Organisationen, Internationaler Business, Entrepreneurs, Start-Ups, Behörden, Kultur, karitative Organisationen, politische Teams und Bildungswesen.

Tilman Krakau: Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (kand.), Moderator nach dem SK-Prinzip

Tilman Krakau ist Kommunikationstrainer, Mentor und Mensch. Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (im Zertifizierungsprozess des CNVC), Wirtschaftspädagoge, Coach, Train-the-Trainer für Didaktik, interaktive & anregende Lehr-/Lernatmosphären.

Details

Beginn:
6. Dezember 2019/18:00
Ende:
8. Dezember 2019/15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Trainerin/Trainer

Krakau, Tilman
Ritchie, Lorna

Weitere Angaben

CNVC
CNVC-zertifiziert

Ort

Seminarraum Mitte
Scharnhorststraße 28/29
Berlin, Berlin 10115 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://seminarraum-mitte.berlin/

Details

Beginn:
6. Dezember 2019/18:00
Ende:
8. Dezember 2019/15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Trainerin/Trainer

Krakau, Tilman
Ritchie, Lorna

Weitere Angaben

CNVC
CNVC-zertifiziert

Ort

Seminarraum Mitte
Scharnhorststraße 28/29
Berlin, Berlin 10115 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://seminarraum-mitte.berlin/