Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Seminar hat bereits stattgefunden.

Kommunikation – der Schlüssel zu Gesundheit, Lebensfreude und erfüllten Beziehungen

27. Juni 2020 - 28. Juni 2020

Wir leben in einer Zeit starken gesellschaftlichen Wandels, niemals gab es so schnell so viel Neues zu lernen und zu verarbeiten und niemals waren die Chancen so groß ein sicheres, erfülltes Leben nach eigenen Vorstellungen leben zu können.

Gleichzeitig nehmen Überlastung, Burnout und Depression zu und manchmal verzweifeln wir schier an den ständigen Veränderungen und Herausforderungen.

Was wir brauchen ist eine Möglichkeit innezuhalten, uns neu zu sortieren und einen Kompass um immer wieder zu überprüfen, welches Leben wir leben möchten. Was passt zu meinen Werten und fördert meine Gesundheit, Freiheit und Lebensfreude und garantiert gleichzeitig erfüllte Beziehungen und eine Welt, in der unsere Nachfahren ebenfalls mit Freude leben können.

Ich möchte Ihnen ein schlüssiges, klares Konzept über den Einfluss, den unsere Kommunikation auf Gesundheit und Lebensfreude hat, vorstellen. Es fördert Resilienz, Einfühlungsvermögen und Empathie und erlaubt kreativen Umgang mit Stress.

Dabei beinhaltet Kommunikation sowohl die äußere Kommunikation (wie ich  mit anderen Menschen umgehe), als auch die innere Kommunikation (mein  Denken und wie ich mit mir selbst umgehe). Dazu kommt die nonverbale Kommunikation.

Die Basis ist die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Diese ist Methode und Haltung zugleich, was sich in einer Sprache des Respekts und der Wertschätzung für sich selbst und andere ausdrückt. Indem Flexibilität und Belastbarkeit steigen, wird die Prävention gefördert und die Heilung unterstützt. Durch eine bessere Selbstfürsorge können auch unsere Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und das Verständnis für andere wachsen.

Das Konzept wird immer wieder ergänzt durch andere  Modelle und eigene Erfahrungen. So erhalten Sie einen passenden Schlüssel mit dem Sie in der Lage sind Türen zu öffnen und Ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen. Sie lernen Entscheidungen mit Freude und Zuversicht treffen zu können. Die Beziehungen zu Ihren Mitmenschen werden getragen durch Verständnis und Vertrauen zu einer Quelle der Freude und Inspiration.

Zielgruppe:

  • Menschen, die auch in herausfordernden Situationen in Beruf und Familie gelassen und gesund bleiben wollen, um damit Burnout und Depression vorzubeugen.
  • Menschen, die Stress besser verstehen und kreative Wege finden möchten mit ihm umzugehen, um damit die Belastung in Beruf und Alltag zu verringern.
  • Menschen, die ihre Resilienz und ihre Empathiefähigkeit steigern wollen um damit ihre Flexibilität und Belastbarkeit zu erhöhen.
  • Menschen, denen Prävention, Gesundheiterhaltung und selbstverantwortliche Unterstützung ihrer Heilung wichtig sind.

Kurz: Menschen, die sich ein Leben in Gesundheit und Lebensfreude mit harmonischen,                                             tragfähigen Beziehungen wünschen.

 

Lernziel: 

  • Sie kennen Wege zur Prävention, Gesunderhaltung und Unterstützung der Heilung
  • Sie verstehen den Kreislauf von Stress, Burnout und Depression und haben einen geeigneten Schlüssel aus diesem Kreislauf auszusteigen
  • Sie kennen geeignete Stressbewältigungstechniken
  • Ihre Empathiefähigkeit und Ihr Verständnis für sich selbst und andere Menschen steigen und Sie sind in der Lage tragfähige Beziehungen in Beruf und Familie zu gestalten.

 

Lerninhalte:

  • Kurze Einführung in das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation – Grundlagen der inneren Haltung und Methodik
  • Was ist Gesundheit?
  • Der Lebensenergie-Faktor (LEF)
  • Bedürfnisse – unser Lebenselixier
  • Gefühle – Gesundheitsindikatoren Nummer 1
  • Gedanken – Gesundheitsindikatoren Nummer 2
  • Kreativer und konstruktiver Umgang mit intensiven Gefühlen wie Angst, Trauer, Hilflosigkeit und Stress
  • Den Stress-Kreislauf kennen und persönliche Stressbewältigungstechniken einüben
  • Die Besonderen: Ärger/Schuld/Scham / Depression – Wie entkomme ich dem Gedankenkarussell?
  • Gesunder Umgang mit Ärger – Nutzen, Schaden und Transformation von Ärger
  • Realitätscheck und Standortbestimmung: Was ist überhaupt passiert? Wo stehe ich?
  • Wünsche / Bitten / Handlungen: Wie bekomme ich, was ich brauche?
  • Selbsteinfühlung, Fremdeinfühlung, Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Resilienz: Stärkung unserer Widerstandsfähigkeit
  • Salutogenese: Die Lehre von der Entstehung und Erhaltung unserer Gesundheit

Termin: 27. /28.06.2020

Zeiten: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kosten: Euro 160 – 240 nach Selbsteinschätzung

Details

Beginn:
27. Juni 2020
Ende:
28. Juni 2020
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.lebendig.com

Trainerin/Trainer

Leipert-Knaup, Nicole
Telefon:
0176/30436751
E-Mail:
info@lebendig.com
Website:
www.lebendig.com

Weitere Angaben

Zertifizierung
CNVC-zertifiziert

Ort

Waldorfschule Darmstadt
Arndtstr. 1
Darmstadt, 64297 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Details

Beginn:
27. Juni 2020
Ende:
28. Juni 2020
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.lebendig.com

Trainerin/Trainer

Leipert-Knaup, Nicole
Telefon:
0176/30436751
E-Mail:
info@lebendig.com
Website:
www.lebendig.com

Weitere Angaben

Zertifizierung
CNVC-zertifiziert

Ort

Waldorfschule Darmstadt
Arndtstr. 1
Darmstadt, 64297 Deutschland
+ Google Karte anzeigen