Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation – Intensivseminar am Möhnesee

19. Juli 2021/10:00 - 22. Juli 2021/15:00

- €479,50

„Nicht der Konflikt ist das Problem, sondern die Art und Weise wie wir mit ihm umgehen.“

Sie möchten lernen:
– das, was Ihnen wichtig ist, auf eine Art aufrichtig mitzuteilen, die ohne Verurteilung des anderen auskommt?
– hinzuhören und zu verstehen, was andere wirklich bewegt?
– alte Muster loszuwerden und auf eine neue Art mit Konflikten umzugehen?

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg bietet die Möglichkeit in Konflikten und festgefahrenen Situationen neue Wege zu gehen. Indem wir unsere bewusste Aufmerksamkeit weg von Bewertungen (was macht die Person falsch?) hin zu unseren Werten (was ist uns wichtig?) verschieben, erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit wirklich zu verstehen und verstanden zu werden. So bieten Konflikte eine Chance auf persönliche Weiterentwicklung und eine Verbesserung der Qualität unserer Beziehungen.

Die Seminarinhalte sind:
die essenzielle Frage des Zusammenlebens – wie wollen wir miteinander umgehen,
– das Wesentliche aufrichtig mitteilen – die 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation (Wahrnehmung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte),
– und die Kunst des Zuhörens – das 4-Ohren-Modell der Gewaltfreien Kommunikation und Empathie.

Das Seminar gibt einen strukturierten und intensiven Einstieg in die Methode und in die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation.

Die Besonderheit an diesem Intensivkurs:
Die Einführung ist buchbar als Bildungsurlaub!

Durch das viertägige Programm und den Aufenthalt in einem Tagungshotel auf dem Land, können alle Teilnehmenden deutlich tiefer in die Inhalte einsteigen, als bei einem gewöhnlichen Wochenendseminar. Es gibt ausgiebige Gelegenheit das Gelernte zu üben, vor allem an eigenen Beispielen aus dem Alltag.
Der Seminarplan sieht 6 Unterrichtsstunden am Tag vor. So bleibt viel Zeit, um die freien Sommernachmittage zu genießen.

Seminarort:
Das Tagungshaus Schnapp’s Hof liegt am Ufer des Möhnesees, mit Wassersport-, Bade- und Wandermöglichkeiten in der Umgebung. Auf https://bildung.awo-ww.de/schnapps-hof kriegen Sie einen ersten Eindruck vom Haus.
Der Schnapp’s Hof ist mit dem Auto und mit den Öffentlichen zu erreichen, siehe www.bahn.de.


Termin und Seminarzeiten: 

Montag, 19.07.2021 10.00 Uhr bis Donnerstag, 22.07.2021 15.00 Uhr
jeweils 6 Unterrichtsstunden am Tag

Referentin:
Stephanie Krampulz (Trainerin, Bildungsreferentin des Forum Demokratie Düsseldorf für Gewaltfreie Kommunikation)

Kosten:
Seminargebühr:
280 Euro
Verpflegung und Übernachtung: 199,50 Euro für Übernachtung im Einzelzimmer und vegetarische Vollverpflegung.
Im Namen und Auftrag der Teilnehmenden führen wir die Buchung im Schnapp’s Hof durch.

Bildungsscheck: 
kann genutzt werden.

Bildungsprämie: 
kann genutzt werden.

Arbeitnehmerweiterbildung:
im Rahmen der Arbeitnehmerweiterbildung anerkannt.

Details

Beginn:
19. Juli 2021/10:00
Ende:
22. Juli 2021/15:00
Eintritt:
€479,50
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.forum-demokratie-duesseldorf.de/gewaltfreie-kommunikation1/einfuehrung/event/1424

Ort

Schnapp’s Hof
Schnapp's Hof 3
Möhnesee, Nordrhein-Westfalen 59519 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Details

Beginn:
19. Juli 2021/10:00
Ende:
22. Juli 2021/15:00
Eintritt:
€479,50
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.forum-demokratie-duesseldorf.de/gewaltfreie-kommunikation1/einfuehrung/event/1424

Ort

Schnapp’s Hof
Schnapp's Hof 3
Möhnesee, Nordrhein-Westfalen 59519 Deutschland
+ Google Karte anzeigen