Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Seminar hat bereits stattgefunden.

Dyadenmeditation

24. Oktober 2021/9:30 - 12:30

- €30

Im Unterschied zur stillen Meditation begegnen sich in der Dyadenmeditation zwei Menschen, die sich einander zugewandt gegenüber sitzen. Eine Person hört schweigend zu, ist präsent und hält den Raum. Die andere Person untersucht ein Bedürfnis oder eine gewählte Forschungsfrage und teilt mit, was in ihrem Inneren aufsteigt. So wird eine vertiefte Selbstempathie möglich.

„Dyaden helfen den Menschen, miteinander über die gewohnheitsmäßige, konditionierte Weise des Interagierens hinauszugehen, welche wie folgt aussieht: Ich sage etwas, du reagierst. Du sagst etwas und ich reagiere. Wir kämpfen beide um unseren Platz. (…) Dyaden hingegen eröffnen neue Möglichkeiten, da wir ein Gegenüber haben, welches uns im Schweigen bezeugt und symbolisch ‚Willkommen!‘ sagt.“ Robert Maoz Krzisnik, zitiert nach Simone Anliker, Die Dyadenmeditation.
Keine Grundkenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation notwendig.

Details

Datum:
24. Oktober 2021
Zeit:
9:30 - 12:30
Eintritt:
€30
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
margot-festinori.de

Trainerin/Trainer

Festinori, Margot
Telefon:
03078899298
E-Mail:
mfes@posteo.de

Ort

Aquariana
Am Tempelhofer Berg 7d
10965 Berlin, Deutschland
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
24. Oktober 2021
Zeit:
9:30 - 12:30
Eintritt:
€30
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
margot-festinori.de

Trainerin/Trainer

Festinori, Margot
Telefon:
03078899298
E-Mail:
mfes@posteo.de

Ort

Aquariana
Am Tempelhofer Berg 7d
10965 Berlin, Deutschland
Google Karte anzeigen