Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

4-teilige Seminarreihe für Lehrer*innen und Pädagog*innen im Lernraum Schule

24. September 2021/18:00 - 7. Mai 2022/13:00

- €820,00
24. September 2021 — 07. Mai 2022

Anmeldung hier

Dieses Training ist für Lehrer*innen und Pädagog*innen im Lernraum Schule gedacht, die sich auf einen Prozess einlassen wollen, der hilft, ihre Kenntnisse in der gewaltfreien Kommunikation zu vertiefen und die Haltung in ihr Leben/Arbeitsleben zu integrieren. Erfahrungen sammeln in einer Gruppe, die ein Stück des Weges gemeinsam geht. Austausch unter KollegInnen —  und dann … üben, üben, üben. Die Haltung integieren und leben.

INHALTE
Teil 1: Von Herzen Nein sagen — Grenzen setzen in der Gewaltfreien Kommunikation
Teil 2: Umgang mit Ärger
Teil 3: Bewertungen und Urteile — verborgene Geschenke
Teil 4: Feiern

METHODEN
Prozessorientiertes, teilnehmerzentriertes Arbeiten
Rollenspiele zu Themen der TeilnehmerInnen
Kleingruppenarbeit
Plenumsarbeit
Angeleitete Arbeit zu den vier Schritten

TEILNAHME
Der Besuch eines mindestens 1‑tägigen Einführungskurses ist Teilnahmevoraussetzung. Die Seminarreihe ist als Intensivtraining konzipiert. Die Schwerpunktthemen der einzelnen Module sind unabhängig voneinander, eine Einzelbuchung ist daher möglich.

MODERATION
Ute Faber, Lehrerin, zert. Trainerin

TERMINE

Fr.   24.09.21.  18:00–21:30
Sa.   25.09.21   10:00–18:00

Do.  11.11.21    18:00–21:30
Fr.   12.11.21   10:00–18:00
Sa.   13.11.21   10:00–13:00

Fr.   18.02.22   18:00–21:30
Sa.   19.02.22   10:00–18:00

Do.  05.05.22   18:00–21:30
Fr.   06.05.22    10:00–18:00
Sa.   07.05.22   10:00–13:00

TEILNEHMER*INNENZAHL:
6–12 Personen
ORT
Inmir,
Hamburg-Altona
KOSTEN:
Bei Anmeldung bis 01. Juli 2021 und Buchung  aller 4 Module 920 EUR | danach 1020 EUR
Einzelnes Seminar: bei Anmeldung bis 2 Monate vor Seminarstart:
FR-SA 180 EUR | danach 210,00 EUR
FR-SO 280 EUR | danach 300,00 EUR

ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEIT:
Schanzenstern

____________________________________________________________________________

Die Seminarreihe wird als Baustein für die Zertifizierung durch das internationale Center for Nonviolent Communication (CNVC) anerkannt. Die Reihe umfasst 58 Zeitstunden.

FÖRDERMÖGLICHKEITEN
Sozialversicherungpflichtige Arbeitnehmer*innen und Selbstständige können mit 50% gefördert werden [max. 1.500 Euro].
Informationen unter www.weiterbildungsbonus.net oder  www.bildungspraemie.info

ANMELDUNG

 

Details

Beginn:
24. September 2021/18:00
Ende:
7. Mai 2022/13:00
Eintritt:
€820,00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
http://ute-faber.de/intensivtraining-gewaltfreie-kommunikation-im-lernraum-schule/

Trainerin/Trainer

Faber, Ute
Telefon:
015112511285
E-Mail:
faberute@gmx.de
Webseite:
http://www.ute-faber.de

Weitere Angaben

CNVC-Zertifizierung
CNVC-zertifiziert

Ort

Hamburg
Hamburg, Deutschland

Details

Beginn:
24. September 2021/18:00
Ende:
7. Mai 2022/13:00
Eintritt:
€820,00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
http://ute-faber.de/intensivtraining-gewaltfreie-kommunikation-im-lernraum-schule/

Trainerin/Trainer

Faber, Ute
Telefon:
015112511285
E-Mail:
faberute@gmx.de
Webseite:
http://www.ute-faber.de

Weitere Angaben

CNVC-Zertifizierung
CNVC-zertifiziert

Ort

Hamburg
Hamburg, Deutschland