Lade Seminare

« Alle Veranstaltungen

Basistage 1-4, Grundlagen in 4 Modulen, in Überlingen am Bodensee mit Dagmar Albrecht

16. Mai 2020/11:00 - 17:00

Modul 4, Beobachtungen unterscheiden von Bewertungen
Für Teilnehmende mit Vorkenntnissen entsprechend einer Einführung

Es geht um ein solides Verständnis der GFK, realistischen Umgang mit dem Modell und mehr Sicherheit bei der Anwendung  im Alltag. Sie erlernen und festigen die „technischen“ Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation und werden gleichzeitig mit dem „Geist“ der Methode vertraut. Alle Vier Schritte werden in jedem Modul durchgängig angewendet, so dass man bereits „ein Gefühl dafür bekommt“. Für jeweils einen Schritt pro Modul wird die theoretische Seite so gründlich erarbeitet, dass auch der Kopf dann sehr klar damit umgehen kann. Zwischen den Modulen ist Zeit für Erprobung im Alltag.

Training und Erholung zugleich – intensives und entspanntes Lernen in Gruppen von 3 – 9 Teilnehmenden, in schönen Räumen mit weitem Seeblick.

Module 1-4
4mal samstags 11-17 Uhr in Überlingen-West
14. März, 4. April , 25. April, 16. Mai 2020

Info zu diesem Modul

Beobachtungen und Bewertungen trennen

Auf Beobachtungen folgen Gedanken, Gefühle, Handlungen – und zwar oft in Bruchteilen von Sekunden. Verantwortungsfähigkeit dafür beginnt mit Bewusstsein. Dieses entsteht, indem Abläufe entschleunigt und beobachtet werden.

Solange ich Bewertungen habe über eigenes oder fremdes Verhalten – oder sogar eine ganze Person – bin ich entfernt von Gefühlen und Bedürfnissen. Das kann auch durchaus erwünscht sein, denn es sind nicht unbedingt angenehme Gefühle. Verbundenheit entsteht so jedoch nicht – weder mit mir selbst, noch mit anderen.

Wenn Bewertungen aufgeschlüsselt werden, zeigen sich tiefere Bedeutungen und Wünsche. Vor allem aber: Vorannahmen, entstanden aus alten Erfahrungen, im Unbewussten versunken und mit extrem starken Einfluss. Um in Selbstverantwortung und Freiheit zu leben ist es nötig, hier Klarheit zu finden. Es ist keine leichte Aufgabe, eigenes Handeln aus einer bewussten Wahl zu treffen, die nicht nur den eigenen Bedürfnissen dient, sondern fremde genauso wichtig nimmt.

Im Lehrbuch steht „alles was ein Mensch tut, ist immer das Beste, was ihm gerade möglich ist“. Markus Fischer spöttelte: es sei wohl eher das Bequemste, was einem Mensch gerade möglich ist…

Der Kurs gibt Information und Anleitung beim

  • Beobachtungen trennen von Interpretationen, Bewertungen…
  • Bewertungen aufschlüsseln und tiefere Anliegen erkennen
  • Entstehung und Folgen von Bewertungen erkennen
  • Forderungen und Vergleiche übersetzen

Trainingsthemen

Gedankenketten wahrnehmen und prüfen
Gedanken als Auslöser von Gefühlen erkennen
prä- und irrationale Annahmen entmachten
Bewertungen entschlüsseln und ihre lebensfreundliche Botschaft verstehen

Termine Basistage 1-4
4mal samstags 11-17 Uhr in Überlingen-West
14. März, 4. April , 25. April, 16. Mai 2020

Preise
Basistage 1-4, Preise je Modul (6 Stunden inkl. Pausen)
Geringverdiener  25-70 / Normalverdiener 75 / Gutverdiener 140 / Topverdiener 210 €  / Prekär und Reiche nach Absprache.
Als Frühbucher und 2. Person-Preis  20-60 / 65 /120 /190 €.

Basistage 1-4 als Gesamtpaket (20 Stunden)
Geringverdiener  80-240 / Normalverdiener 260 / Gutverdiener 400 / Topverdiener 620 € / Prekär und Reiche nach Absprache.

Ich frage nicht nach Ihrem Einkommen. Bitte schätzen Sie sich selbst ein und geben Sie den gewählten Beitrag bei der Anmeldung an. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Details

Datum:
16. Mai 2020
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
www.goldbach-seminare.de

Trainerin/Trainer

Albrecht, Dagmar
Telefon:
+49 (0)7732-8929151
E-Mail:
albrecht@goldbach-seminare.de
Website:
http://www.goldbach-seminare.de/

Ort

Überlingen-West
Goldbacher Straße 71
Überlingen, Baden-Württemberg 88662
+ Google Karte
Telefon:
0160-6942141

Details

Datum:
16. Mai 2020
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
www.goldbach-seminare.de

Trainerin/Trainer

Albrecht, Dagmar
Telefon:
+49 (0)7732-8929151
E-Mail:
albrecht@goldbach-seminare.de
Website:
http://www.goldbach-seminare.de/

Ort

Überlingen-West
Goldbacher Straße 71
Überlingen, Baden-Württemberg 88662
+ Google Karte
Telefon:
0160-6942141