Lade Seminare

← Zurück zu Seminare

Ravensburg

+ Google Karte
Eisenbahnstrasse
Ravensburg, Baden-Württemberg 88212 Deutschland

Anstehende Seminare

März 2019

Intensiv-Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation in Ravensburg

9. März 2019 - 10. März 2019
Ravensburg, Eisenbahnstrasse
Ravensburg, Baden-Württemberg 88212 Deutschland
+ Google Karte

Albertz, Edith

Wie gehe ich mit Konflikten um, ohne zu explodieren oder zu verstummen? Wie kann ich Ärger oder Kritik ehrlich ausdrücken, ohne den anderen vor den Kopf zu stossen? Wie reagiere ich gelassener auf Vorwürfe oder Schuldzuweisungen, ohne durch Gegenangriff die Situation zu verschärfen? In diesem Seminar lernen Sie eine Sprache und eine Haltung kennen, die mehr Verständnis für sich und den Anderen schafft. Anhand von Beispielen aus Ihrem Alltag üben Sie, gewohnte und oft "gewalttägige" Sprachmuster bewußter wahrzunehmen und in…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Intensiv-Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation in Ravensburg

12. Oktober 2019/9:00 - 13. Oktober 2019/16:00
Ravensburg, Eisenbahnstrasse
Ravensburg, Baden-Württemberg 88212 Deutschland
+ Google Karte

Albertz, Edith

Wie gehe ich mit Konflikten um, ohne zu explodieren oder zu verstummen? Wie kann ich Ärger oder Kritik ehrlich ausdrücken, ohne den anderen vor den Kopf zu stossen? Wie reagiere ich gelassener auf Vorwürfe oder Schuldzuweisungen, ohne durch Gegenangriff die Situation zu verschärfen? In diesem Seminar lernen Sie eine Sprache und eine Haltung kennen, die mehr Verständnis für sich und den Anderen schafft. Anhand von Beispielen aus Ihrem Alltag üben Sie, gewohnte und oft "gewalttägige" Sprachmuster bewußter wahrzunehmen und in…

Mehr erfahren »

November 2019

Aufbauseminar Gewaltfreie Kommunikation in Ravensburg

30. November 2019/9:00 - 1. Dezember 2019/16:00
Ravensburg, Eisenbahnstrasse
Ravensburg, Baden-Württemberg 88212 Deutschland
+ Google Karte

Albertz, Edith

Von der Theorie zur Praxis: In diesem Seminar erproben Sie die alltagstaugliche Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation. Sie üben, Bewertungen und Beschuldigungen in Gefühle und Bedürfnisse zu übersetzen und erforschen die Kraft, die in Bedürfnissen steckt. Dabei geht es vor allem darum, durch Selbstreflexion Klarheit über die eigenen Bedürfnisse zu erlangen und so authentisch für sich und den eigenen Standpunkt einzutreten zu können. Sie schlüpfen in die Schuhe des Gegenübers, um mehr Verständnis für seine Situation zu entwickeln und üben sich…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren