Lade Seminare

← Zurück zu Seminare

Zentrum für Psychotherapie und Bewegung

Google Karte anzeigen
Gutenbergstr. 3
Münster, Nordrhein Westfalen 48145 Deutschland
0251/133 75 11 http://www.zentrumbegegnung.de/

November 2021

Praxistag GfK „Lebendig leben – Gefühle fühlen“ // NUR NOCH 4 PLÄTZE FREI!

14. November 2021
Zentrum für Psychotherapie und Bewegung, Gutenbergstr. 3
Münster, Nordrhein Westfalen 48145 Deutschland
Google Karte anzeigen

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“; aus „Der kleine Prinz“ – Antoine Saint- Exupéry Unsere Gefühle bringen Farbe und Dynamik in unser Leben, aber auch die Erfahrung von Schmerz und anderen „unangenehmen“ Gefühlen. Um diese zu vermeiden, haben wir früh gelernt, unsere Gefühle gar nicht mehr oder nur kontrolliert und indirekt zu spüren. Damit laufen wir wie betäubt durchs Leben oder reagieren fast ferngesteuert. Dabei sind die echten, unmittelbaren Gefühle so wichtig…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Integrale GfK – Verschiedenheit statt Gegensätze (nach Spiral Dynamics)

10. Dezember 2021 - 12. Dezember 2021
Zentrum für Psychotherapie und Bewegung, Gutenbergstr. 3
Münster, Nordrhein Westfalen 48145 Deutschland
Google Karte anzeigen

Unser Leben, unsere Welt wird immer globaler. Gleichzeitig erzeugen unverständliches Verhalten oder andere Ansichten oft Ablehnung oder Konflikte. Viel Energie und Schlauheit geht dabei verloren, die wir benötigen, um miteinander zu leben bzw. unsere Umwelt enkeltauglichzu gestalten. In diesem Seminar werden wir mit dem Modell der Bewusstseinsebenen (Spiral Dynamics) … die evolutionäre Entwicklung der Weltanschauungen und Wahrnehmungen entdecken. den eigenen Bewusstseinsschwerpunkt und die nächsten Entwicklungsschritte erkennen. verstehen und mitfühlen, aus welchen Prägungen heraus Menschen denken, fühlen und handeln. Das Seminar…

Erfahren Sie mehr »

Praxistag GfK „Krise oder Ja? Rückblick und Ausblick“

19. Dezember 2021
Zentrum für Psychotherapie und Bewegung, Gutenbergstr. 3
Münster, Nordrhein Westfalen 48145 Deutschland
Google Karte anzeigen

Im Rückblick auf dieses besondere Jahr schauen wir auf Herausforderndes und auf das, was sich bewährt hat. Wir werden miteinander das Schöne feiern und Schweres erforschen. Damit können wie ein tieferes Verständnis finden, unsere Haltungen oder Erwartungen verändern und neue Wege finden, um aktiv etwas für unsere unerfüllten Bedürfnisse zu tun. So können wir lernen, Unveränderbares mit Gelassenheit zu akzeptieren, das weiter zu gestalten, was veränderbar ist und damit zum Frieden und zur Entwicklung beitragen - für uns, für unsere…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren