Seminare

Diese Seminarreihe bietet eine solide Grundlage für das intensive Kennenlernen der Gewaltfreien Kommunikation. Sie ist in 5 thematische Blöcke gegliedert, die einzeln oder zusammen buchbar und die für alle an der GFK interessierte Menschen offen sind. Wir arbeiten mit vielen Übungen, lebendig, praxisnah und an persönlichen Beispielen der Teilnehmer*innen.

1. Seminar –  Grundannahmen / Beobachtung & Gefühle
9.-10. März 2024

Trennende & verbindende Kommunikation
Grundannahmen der GFK
4 Schritte / Prozessüberblick
Beobachtung/ Bewertung + Gefühle / Umgang mit Ärger

2. Seminar – Bedürfnisse & Bitten
20.-21. April 2024
Differenzierung von Bedürfnissen und Strategien
Die Schönheit der Bedürfnisse erfahren
Bitten, um Bedürfnisse zu erfüllen
Bitten versus Forderungen

Der Besuch von Seminar 1 + 2 sind Voraussetzung für die Teilnahme an den anderen Seminaren (oder entsprechende Vorerfahrung)!

3. Seminar – Empathie
15.-16. Juni 2024

    Achtsame Wahrnehmung
Einfühlsamer Umgang mit sich selbst und anderen
Formen des einfühlsamen Zuhörens
Empathie als Grundlage für Konfliktlösungen

4. Seminar – Werte und Bewertungen
6.-7. Juli 2024
Unterschiede zwischen Werten und Bewertungen
Funktion von Bewertungsvorgängen
Umgang mit innerer Kritik
Urteile transformieren

5. Seminar – Konflikte & Integration
31. August -1. September 2024

Definition und Erkennen von Konflikten
GFK-Modelle zur Konfliktlösung
Umgangssprachliche Umsetzung der GFK
Individuelle Integration

Die Seminartage beginnen jeweils um 10.00 Uhr und enden um 17.00 Uhr.

TeilnehmerInnen-Zahl: 6- 14 Personen

Konditionen: 1 Block: 240 €. Ab 2 Blöcken: 210 €/ Block

Seminarleitung: Annette Del Olmo Hernandez,
Assistenz: Christian Dinkel

Weitere Infos: www.yoga-und-kommunikation.de

Bitte bis spätestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Seminar anmelden unter:
https://gewaltfrei.de/forum/basis.php?includ=basis/basisinfo.php

Seminarleitung Elisabeth Sachers

Dieses Seminar richtet sich an alle Menschen, die an einer wertschätzenden Kommunikation, die kooperatives Verhalten fördert, interessiert sind.
Besonders in Konflikten oder bei Problemen ist es hilfreich zunächst ein gegenseitiges Verständnis herzustellen und dann im zweiten Schritt eine Lösung, die beide Seiten gleichermaßen berücksichtigt.

Inhalte
– Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation
– die 4 Schritte / Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (Beobachtung versus Interpretation – Gefühle versus Gedanken – Bedürfnisse versus Strategien – Kriterien für erfolgreiche Bitten)
– Empathie mit sich selbst und anderen
– Umgang mit Vorwürfen und Beschwerden
– Schleife der Verständigung (Gespräche zu Win-Win-Lösungen führen)

Im Seminar arbeiten wir grundsätzlich mit den Themen der TeilnehmerInnen, d. h. das Gelernte wird in Kleingruppen, zu zweit oder in kurzen Gesprächssequenzen mit Situationen aus dem Alltag erprobt.

Zeiten Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 9:30 – 16 Uhr
Ort München-Schwabing, nähe Münchner Freiheit
Seminargebühr 240 Euro pro Person (hier sind 19% MwSt enthalten)
Weitere Infos unter: www.sachers-training.de/Sachers/GFK_E.html

Prospekt zum Seminar

Kontakt und Anmeldung: Elisabeth Sachers Tel. 089 / 39 54 43, elisabeth.gfk@web.de

Veranstaltungsort: München-Schwabing |  80802  München |  Deutschland

Seminarleitung Elisabeth Sachers

Dieses Seminar richtet sich an alle Menschen, die an einer wertschätzenden Kommunikation, die kooperatives Verhalten fördert, interessiert sind.
Besonders in Konflikten oder bei Problemen ist es hilfreich zunächst ein gegenseitiges Verständnis herzustellen und dann im zweiten Schritt eine Lösung, die beide Seiten gleichermaßen berücksichtigt.

Inhalte
– Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation
– die 4 Schritte / Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (Beobachtung versus Interpretation – Gefühle versus Gedanken – Bedürfnisse versus Strategien – Kriterien für erfolgreiche Bitten)
– Empathie mit sich selbst und anderen
– Umgang mit Vorwürfen und Beschwerden
– Schleife der Verständigung (Gespräche zu Win-Win-Lösungen führen)

Im Seminar arbeiten wir grundsätzlich mit den Themen der TeilnehmerInnen, d. h. das Gelernte wird in Kleingruppen, zu zweit oder in kurzen Gesprächssequenzen mit Situationen aus dem Alltag erprobt.

Zeiten Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 9:30 – 16 Uhr
Ort München-Schwabing, nähe Münchner Freiheit
Seminargebühr 240 Euro pro Person (hier sind 19% MwSt enthalten)
Weitere Infos unter: www.sachers-training.de/Sachers/GFK_E.html

Prospekt zum Seminar

Kontakt und Anmeldung: Elisabeth Sachers Tel. 089 / 39 54 43, elisabeth.gfk@web.de

Veranstaltungsort: München-Schwabing |  80802  München |  Deutschland