Seminare

Aufbau-Ausbildung zum Coach / Mentalcoach in Kassel im Okt. 2020 in den Herbstferien fast aller Bundesländer

Die fachübergreifende Ausbildung für alle Berufsgruppen ist eine Zusatzqualifikation für Personen, die Coaching in ihrem Berufsfeld praktisch anwenden oder Coaching selbstständig ausüben wollen.

Mentalcoaching auf der Basis neurowissenschaftlicher Hirnforschung hilft verinnerlichte Modelle bewusst zu machen und neue mentale Verknüpfungen herzustellen, so dass Potenziale erfolgreich ein- und umgesetzt, Ressourcen und Begabungen aktiviert und Lebens- und Arbeitssituationen nachhaltig positiv verändert werden können.

Die Fortbildung vermittelt das Konzept des klientenzentrierten Coachings auf der Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation und ist an den Kriterien des dvct – Deutscher Verband für Coaching und Training e.V. und NLC – Gesellschaft für neurolinguistisches Coaching e.V. orientiert.

Voraussetzung für diese Ausbildung ist ein Jahrestraining Gewaltfreie Kommunikation oder eine Mediationsausbildung auf Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation

Termine:
vom 10.10. – 18.10.2020 – 9-tägiger Block
+ 1 Supervisionstag: 05.12.2020
Für diese Ausbildung (WB) ist in Niedersachsen Bildungsurlaub / Bildungszeit beantragt, der auf Hessen übertragbar ist.

Zeiten:
Täglich 9.30 – 18.00 Uhr

Veranstaltungsort in Kassel:
im Stadtteilzentrum, Elfbuchenstr. 3, 34119 Kassel

Kosten:
1680,- EUR für Frühbucher bis 28.08.2020, bei späterer Anmeldung 1780,- EUR (U-St.-befreit)

Diese Ausbildung kann als ein Baustein zur Zertifizierung zur/m Trainer/in CNVC mit 10 Tagen angerechnet werden.

Durch diese Ausbildung können im Sinne des § 3 der Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren (ZMediatAusbV) 40 Zeitstunden der Fortbildungspflicht für die nächsten 4 Jahre abgedeckt werden.

Ein multimedialer, interaktiver Online Workshop

Online die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen, üben, vertiefen und Neues erfahren – hast du Lust dazu?

Auch Menschen, die noch keine Vorerfahrung in Gewaltfreier Kommunikation haben sind herzlich willkommen an den Online Trainings teilzunehmen.

Online Reihe – 3 Seminare.

Familienfrieden und Konfliktleichtigkeit

Jeweils freitags von 19-21:30 Uhr  13., 20. und 27. November 2020

Anmeldung über VHS Germering oder

Jeweils donnerstags von 19-21:30 Uhr 14. , 21. und 28. Januar 2021

Anmeldung über Evangelisches Bildungswerk Rosenheim


Familienfrieden – wohlwollende, gelingende Kommunikation

Es ist eine tiefe Sehnsucht in uns Menschen, friedlich und in Harmonie mit anderen und uns selbst zu leben

Dieses Seminar dient auch zur Burnout Prävention

 

Besonders in der Familie, in Eltern-Kind Beziehungen und in der Partnerschaft ist eine wohlwollende, gelingende und klare Kommunikation wichtig. Nirgends sonst sind wir uns so nah verbunden und gleichzeitig so oft verstrickt.

Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation und deren Haltung bekommen Sie ein „Werkzeug“,

das eine Kraftquelle darstellt und Folgendes möglich macht:

• In Freude Eigen- und Mitverantwortung leben
• Liebevoller und mitfühlender Kontakt im Alltag
• Wertschätzung und Neugier füreinander wieder spüren
• Bitten so ausdrücken, dass der andere auch gerne bereit ist, sie zu erfüllen
• Konflikte ohne die typischen Schuldzuweisungen und Vorwürfe konstruktiv angehen
• Einen sicheren Raum schaffen für eine respektvolle und empathische Art sich auszudrücken
• Auseinandersetzungen dauerhaft und wirklich zufriedenstellend für alle Beteiligten beizulegen
• Mit offenem Herzen zuhören, ernst genommen werden und verstehen worum es wirklich geht
• Unbehagen ausdrücken und darauf vertrauen, dass wir trotzdem in achtsamer Verbindung bleiben

In meinen Trainings erleben und erfahren Sie:

• Wie Sie automatische Reaktionsmuster durchbrechen können
• Warum es eigentlich zu destruktiver Kommunikation kommt
• wie Sie mehr Konfliktkompetenz entwickeln
• wie Sie Lösungen finden, bei denen alle Beteiligten berücksichtigt werden
• wie ein Gespräch von Einfühlung und Verständnis, statt von Durchsetzen und Rechthaben wollen getragen wird

• wie Sie die eigenen Wünsche authentisch, kraftvoll und klar auszudrücken, ohne die Grenzen des anderen zu verletzen
• wie Sie bewusster und einfühlsamer zuhören und dem Gegenüber respektvolle Aufmerksamkeit schenken

• wie es gehen kann ein klares Nein zu sagen, ohne eine Mauer aufzubauen

• wie Sie Grenzen setzen, die die Beziehung stärken

 

“Die Welt, in der wir leben, entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen. ” Martin Buber

Wenn Sie neu-gierig geworden sind NEUES auszuprobieren, dann lade ich Sie ein dabei zu sein.
Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Unterlagen für zu Hause.

Ich verwende Zoom für meine Trainings. Sie benötigen einen PC, Tablett oder Mobiltelefon. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit einem klassischen Telefon einzuwählen.

Gerne könnt ihr die Info auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, ich freue mich, wenn wir alle durch unser Sein helfen, diese Welt ein bisschen schöner zu machen.

Was Teilnehmer*innen zu meinen Online-Seminaren sagen: https://www.wege-mit-elisabeth.com/kundenstimmen/stimmen-zu-online-seminaren-und-workshops/

Infos und Link zur Anmeldung auf meiner Websteite: https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/familienfrieden/

Alle Online Seminare auf meiner Websteite: https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/

Online Übungsgruppe Montag, Mittwoch und Freitag: https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-%C3%BCben-fragen/

 

Informationen über mich auf meiner Websteite: www.wege-mit-elisabeth.com

Ein multimedialer, interaktiver Online Workshop

Online die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen, üben, vertiefen und Neues erfahren – hast du Lust dazu?

Auch Menschen, die noch keine Vorerfahrung in Gewaltfreier Kommunikation haben sind herzlich willkommen an den Online Trainings teilzunehmen.

3 Freitage von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr  – nur komplett als Reihe buchbar:

Familienfrieden  und Konfliktleichtigkeit

Konflikte nachhaltig und konstruktiv lösen –  und so burnout vorbeugen

Lernen Sie, wie Worte Türen öffnen können – in  Ihrem Arbeitsumfeld und auch privat

 

Im Eifer des Gefechts führen Vorwürfe, Ärger, Frust, Forderungen u.v.m. oft zu einem Verbindungsabbruch.

Konstruktiv zu sagen, worum es mir geht und was ich brauche erhöht die Wahrscheinlichkeit gehört zu werden und die Kooperationsbereitschaft auf beiden Seiten.

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg ist eine Sprache und vor allem eine Lebenshaltung, die helfen kann.

Menschen – ob groß oder klein, ob alt oder jung – kommen auf eine wertschätzende und aufrichtige Art und Weise miteinander in Verbindung.

Dieses Seminar gibt Ihnen keine Kontrolle darüber, wie sich andere Personen verhalten, jedoch wie wir uns verhalten, hat Einfluss darauf, wie sich andere verhalten.

In diesem Einführungs-Workshop erfahren Sie mehr über

  • die Idee
  • die Haltung
  • das Menschenbild
  • die 4 wichtigsten Handwerkszeuge der Gewaltfreien Kommunikation

Ziel dieses Workshops ist es Ihnen einen ersten Überblick über die Gewaltfreie Wertschätzende Kommunikation zu verschaffen und dadurch einen Einblick zu haben, wie es möglich ist

  • mehr Konfliktkompetenz zu entwickeln
  • Lösungen zu finden, bei denen alle Beteiligten berücksichtigt werden
  • dass ein Gespräch von Einfühlung und Verständnis, statt von Durchsetzen und Rechthaben wollen getragen wird
  • die eigenen Wünsche authentisch, kraftvoll und klar auszudrücken, ohne die Grenzen des anderen zu verletzen
  • bewusster und einfühlsamer zuzuhören und dem Gegenüber respektvolle Aufmerksamkeit zu schenken

“Die Welt in der wir leben, entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen. ”  Martin Buber

Wenn Sie neu-gierig geworden sind NEUES auszuprobieren, dann lade ich Sie ein dabei zu sein.

Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer erhält auf Wunsch ein ausführliches Fotoprotokoll des Seminars.

 

Sie bekommen dann den Zugangslink für das Online Training per Mail von mir zugeschickt, ebenfalls Arbeits- und Forschungsblätter oder Unterlagen, die Sie sich vorab ausdrucken können. Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie die komplette Präsentation als Dokumentation zugesandt.

Ich verwende Zoom für meine Trainings. Sie benötigen einen PC, Tablett oder Mobiltelefon. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit einem klassischen Telefon einzuwählen.

Gerne könnt ihr die Info auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, ich freue mich, wenn wir alle durch unser Sein helfen, diese Welt ein bisschen schöner zu machen.

Was Teilnehmer*innen zu meinen Online-Seminaren sagen:

https://www.wege-mit-elisabeth.com/kundenstimmen/stimmen-zu-online-seminaren-und-workshops/

Weitere Informationen auf meiner Websteite:

www.wege-mit-elisabeth.com

https://www.wege-mit-elisabeth.com/seminartermine/online-seminare/

Das Seminar und die Anmeldung erfolgen über die VHS Germering

 

„Natürlich hast Du das gesagt!“

„Hab ich nicht!“ – “Hast Du doch!”

 

Immer diese Rechthaberei!
Ich mag nicht mehr!

Grundlagen der achtsamen Kommunikation
kennenlernen, auffrischen, vertiefen

 

Bin ich bereit mich zu irren?

Bin ich bereit auch einmal nicht an meinem Recht festzuhalten, auch wenn ich noch so sicher bin?

Was heißt hier “Recht haben”? Ich habe Recht!

  • Wie schnell höre ich oder mein Gegenüber Vorwürfe?
  • Weiß ich schon vorher, was meine Gegenüber sagen wollte
  • und habe ich vielleicht sogar schon meine Antwort parat, (lange) bevor mein Gegenüber ausgesprochen hat?
  • Und immer wenn bestimmte Worte/Sätze fallen, reagiere ich nur noch und frage mich hinterher, was das jetzt wieder sollte?

Es erwartet Sie ein Grundlagenseminar für “jeden Mann/jede Frau” die so ein Thema mit “Recht haben” hat.

Entweder haben Sie halt immer Recht und die anderen regen sich darüber auf oder Sie haben mit Menschen zu tun, die immer “Recht haben wollen”.

Und Sie möchten daran was ändern?

Und Sie wollen lernen damit “gewinnbringender” umzugehen?

Mit der Gewaltfreien Kommunikation” (GFK – achtsame Kommunikation) nach Marshall B. Rosenberg erfahren Sie von einem Werkzeug, praktisch und erlernbar, um mit Wut, Ärger, Stress und Ungeduld umzugehen, ja diese Gefühle sogar zu verwandeln in Respekt und Wertschätzung.

 

Es ist ein Werkzeug und eine innere Haltung, 

  • die uns ermöglicht ehrlich und direkt zu sein, ohne Vorwurf und Kritik.
  • die uns hilft den anderen zu verstehen, auch wenn wir nicht einverstanden sind.
  • die es uns ermöglicht für unsere Anliegen einzustehen, ohne den anderen in Unrecht zu setzen.

 

Vom Vortrag und Seminar können Sie erwarten:

  • Sie lernen wertschätzender mit sich und anderen umzugehen, indem Sie besser verstehen, was Ihnen und anderen Menschen wichtig ist.
  • Sie nehmen Kritik und Angriffe nicht mehr so persönlich, indem Sie – selbst in schwierigen Situationen – mehr Sicherheit und Selbstvertrauen gewinnen.
  • Die Bereitschaft Ihrer Mitmenschen und von Ihnen wächst,
    gemeinsam und gemeinsame Lösungen zu suchen.

 

Ort und Zeit:

Achtsam Fünfseenland

Johannisstr. 2
86911 Dießen am Ammersee

 

2020 2021
Vortrag Vortrag
Freitag, 27. November 18-20 Uhr Freitag, 07. Mai 18-20 Uhr
Seminar Seminar
Freitag, 27. November 18-20 Uhr Freitag, 07. Mai 18-20 Uhr
Samstag, 28. November 10-18 Uhr Samstag, 08. Mai 10-18 Uhr
Sonntag, 29. November 9-16:30 Uhr Sonntag, 09. Mai 9-16:30 Uhr

 

Vortrag 10 € an der Abendkasse

 

Beitrag Seminar*

260 € bzw. zu zweit 495 €, jede weitere Anmeldung 235 €

Wiederholer  140 €

* Mittagessen inklusive

 

Seminarleiter

Christian Hinrichsen

GFK-Trainer
“Ich arbeite als Trainer, Coach und Mediator.
Als Vater von 6 Kindern und ehemaliger
Unternehmensberater bin ich reichlich konflikterfahren.
Ich sehe da gar keinen so großen Unterschied zwischen den Konflikten in Unternehmen, in sozialen Einrichtungen, in Familien. Ja vielleicht der … die Konflikte in Familien sind häufig schwieriger zu lösen. Sie betreffen uns noch mehr.”

Anmeldung, Konditionen und weitere Informationen unter:

www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Recht-haben

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

 

„Natürlich hast Du das gesagt!“

„Hab ich nicht!“ – “Hast Du doch!”

 

Immer diese Rechthaberei!

Ich mag nicht mehr!

Grundlagen der achtsamen Kommunikation
kennenlernen, auffrischen, vertiefen

 

Bin ich bereit mich zu irren?

Bin ich bereit auch einmal nicht an meinem Recht festzuhalten, auch wenn ich noch so sicher bin?

Was heißt hier “Recht haben”? Ich habe Recht!

  • Wie schnell höre ich oder mein Gegenüber Vorwürfe?
  • Weiß ich schon vorher, was meine Gegenüber sagen wollte
  • und habe ich vielleicht sogar schon meine Antwort parat, (lange) bevor mein Gegenüber ausgesprochen hat?
  • Und immer wenn bestimmte Worte/Sätze fallen, reagiere ich nur noch und frage mich hinterher, was das jetzt wieder sollte?

Es erwartet Sie ein Grundlagenseminar für “jeden Mann/jede Frau” die so ein Thema mit “Recht haben” hat.

Entweder haben Sie halt immer Recht und die anderen regen sich darüber auf oder Sie haben mit Menschen zu tun, die immer “Recht haben wollen”.

Und Sie möchten daran was ändern?

Und Sie wollen lernen damit “gewinnbringender” umzugehen?

Mit der Gewaltfreien Kommunikation” (GFK – achtsame Kommunikation) nach Marshall B. Rosenberg erfahren Sie von einem Werkzeug, praktisch und erlernbar, um mit Wut, Ärger, Stress und Ungeduld umzugehen, ja diese Gefühle sogar zu verwandeln in Respekt und Wertschätzung.

 

Es ist ein Werkzeug und eine innere Haltung, 

  • die uns ermöglicht ehrlich und direkt zu sein, ohne Vorwurf und Kritik.
  • die uns hilft den anderen zu verstehen, auch wenn wir nicht einverstanden sind.
  • die es uns ermöglicht für unsere Anliegen einzustehen, ohne den anderen in Unrecht zu setzen.

 

Vom Vortrag und Seminar können Sie erwarten:

  • Sie lernen wertschätzender mit sich und anderen umzugehen, indem Sie besser verstehen, was Ihnen und anderen Menschen wichtig ist.
  • Sie nehmen Kritik und Angriffe nicht mehr so persönlich, indem Sie – selbst in schwierigen Situationen – mehr Sicherheit und Selbstvertrauen gewinnen.
  • Die Bereitschaft Ihrer Mitmenschen und von Ihnen wächst,
    gemeinsam und gemeinsame Lösungen zu suchen.

 

Ort und Zeit:

Achtsam Fünfseenland

Johannisstr. 2
86911 Dießen am Ammersee

 

2020 2021
Vortrag Vortrag
Freitag, 27. November 18-20 Uhr Freitag, 07. Mai 18-20 Uhr
Seminar Seminar
Freitag, 27. November 18-20 Uhr Freitag, 07. Mai 18-20 Uhr
Samstag, 28. November 10-18 Uhr Samstag, 08. Mai 10-18 Uhr
Sonntag, 29. November 9-16:30 Uhr Sonntag, 09. Mai 9-16:30 Uhr

 

Vortrag 10 € an der Abendkasse

 

Beitrag Seminar*

260 € bzw. zu zweit 495 €, jede weitere Anmeldung 235 €

Wiederholer  140 €

* Mittagessen inklusive

 

Seminarleiter

Christian Hinrichsen

GFK-Trainer
“Ich arbeite als Trainer, Coach und Mediator.
Als Vater von 6 Kindern und ehemaliger
Unternehmensberater bin ich reichlich konflikterfahren.
Ich sehe da gar keinen so großen Unterschied zwischen den Konflikten in Unternehmen, in sozialen Einrichtungen, in Familien. Ja vielleicht der … die Konflikte in Familien sind häufig schwieriger zu lösen. Sie betreffen uns noch mehr.”

Anmeldung, Konditionen und weitere Informationen unter:

www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Recht-haben

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

 

Ein multimedialer, interaktiver Online Workshop

Online die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen, üben, vertiefen und Neues erfahren – hast du Lust dazu?

Auch Menschen, die noch keine Vorerfahrung in Gewaltfreier Kommunikation haben sind herzlich willkommen an den Online Trainings teilzunehmen.

Thema: Sag nicht JA, wenn du eigentlich NEIN sagen willst. Die Kunst NEIN zu sagen, ohne eine Mauer aufzubauen. Und wie geht es eigentlich, ein NEIN so zu hören, dass es für dich nicht so weh tut?

  •  Ist ein Nein das Ende vom Lied oder kann es der Beginn eines gemeinsamen Tanzes sein?
  • Was passiert dabei mit unserer Beziehung zu der anderen Person?
  • Selbstfürsorge die dem Leben dient!
  • Was steht eigentlich hinter dem Nein?

 

Wo:                        Online Seminar über Zoom

Mitmachpreis:   29 €

für Menschen, die diesen Betrag nicht aufbringen können, habe ich eine Möglichkeit geschaffen für 19 € teilzunehmen.

 

Sie bekommen dann den Zugangslink für das Online Training per Mail von mir zugeschickt, ebenfalls Arbeits- und Forschungsblätter oder Unterlagen, die Sie sich vorab ausdrucken können. Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie die komplette Präsentation als Dokumentation zugesandt.

Ich verwende Zoom für meine Trainings. Sie benötigen einen PC, Tablett oder Mobiltelefon. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit einem klassischen Telefon einzuwählen.

Gerne könnt ihr die Info auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, ich freue mich, wenn wir alle durch unser Sein helfen, diese Welt ein bisschen schöner zu machen.

Anmeldung und Information über meine Webseite:

https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/sag-nicht-ja-wenn-du-nein/

 

Der Termin am 19.11.2020 findet über die VHS Stuttgart statt und hat einen anderen Preis. Sie finden den Link auf meiner Websteite.

Der Termin am 26.11.2020 findet über die VHS Germering statt und dauert von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr, es hat einen anderen Preis. Sie finden den Link auf meiner Websteite.

 

Ein multimedialer, interaktiver Online Workshop

Online die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen, üben, vertiefen und Neues erfahren – hast du Lust dazu?

Auch Menschen, die noch keine Vorerfahrung in Gewaltfreier Kommunikation haben sind herzlich willkommen an den Online Trainings teilzunehmen.

Thema: Ich muss mir von mir nicht alles gefallen lassen –auf mich kommt es an, oder wie komme ich zu neuen Ohren?

  • Bist du bereit für dich Verantwortung zu übernehmen?

  • Fühlst du dich als Opfer oder gelingt dir die Wende zur Selbstverantwortung?

  • Willst du dein Leben so gestalten, dass es dir dienlich ist?

  • Mit welcher Haltung möchtest du durch dein Leben gehen?

  • Ein selbstbewusster Umgang mit Vorwürfen und Beschwerden, Klarheit was bei mir da eigentlich passiert

  • Ärgerst du dich über Vorwürfe und Kritik? Angemessen agieren, statt reagieren

  • Einen befriedenden Perspektivwechsel erleben

  • Mit neuen Ohren hören

  • Verstehen heißt nicht gleichzeitig einverstanden sein

Wo:                        Online Seminar über Zoom

Mitmachpreis:   29 €

für Menschen, die diesen Betrag nicht aufbringen können, habe ich eine Möglichkeit geschaffen für 19 € teilzunehmen.

 

Sie bekommen dann den Zugangslink für das Online Training per Mail von mir zugeschickt, ebenfalls Arbeits- und Forschungsblätter oder Unterlagen, die Sie sich vorab ausdrucken können. Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie die komplette Präsentation als Dokumentation zugesandt.

Ich verwende Zoom für meine Trainings. Sie benötigen einen PC, Tablett oder Mobiltelefon. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit einem klassischen Telefon einzuwählen.

Gerne könnt ihr die Info auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, ich freue mich, wenn wir alle durch unser Sein helfen, diese Welt ein bisschen schöner zu machen.

Was Teilnehmer*innen zu meinen Online-Seminaren sagen:

https://www.wege-mit-elisabeth.com/kundenstimmen/stimmen-zu-online-seminaren-und-workshops/

 

Weitere Informationen und Anmeldung auf meiner Websteite: www.wege-mit-elisabeth.com

Anmeldung auf meiner Websteite:

https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/ich-muss-mir-von-mir-nicht-alles-gefallen-lassen/

 

Die Veranstaltung am 8. Juli bei der VHS Stuttgart hat einen anderen Preis. Infos finden Sie auf der Webseite.

 

Ein multimedialer, interaktiver Online Workshop

Online die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen, üben, vertiefen und Neues erfahren – hast du Lust dazu?

Auch Menschen, die noch keine Vorerfahrung in Gewaltfreier Kommunikation haben sind herzlich willkommen an den Online Trainings teilzunehmen.

Thema:

Empathische Konfliktlösung in Familie, Partnerschaft und im Arbeitsumfeld

Mit offenem Herzen zuhören, ernst genommen werden und verstehen worum es dir wirklich geht – öffnet Türen!

Kennst du das

unterschiedliche Meinungen, Argument …Gegenargument …

Fragst du dich

wie dennoch eine respektvolle, wertschätzende Kommunikation gelingen und Verbindung entstehen kann?

Möchtest du lernen wie …

  • ein Gespräch von Einfühlung und Verständnis statt von Durchsetzen und Rechthaben wollen getragen wird?
  • du bewusster und einfühlsamer zuhören und deinem Gegenüber respektvolle Aufmerksamkeit schenken kannst?
  • du mit Reklamationen und Beschwerden sinnvoller umgehen kannst

 

Wo:                        Online Seminar über Zoom

Mitmachpreis:   29 €

für Menschen, die diesen Betrag nicht aufbringen können, habe ich eine Möglichkeit geschaffen für 19 € teilzunehmen.

 

Sie bekommen dann den Zugangslink für das Online Training per Mail von mir zugeschickt, ebenfalls Arbeits- und Forschungsblätter oder Unterlagen, die Sie sich vorab ausdrucken können. Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie die komplette Präsentation als Dokumentation zugesandt.

Ich verwende Zoom für meine Trainings. Sie benötigen einen PC, Tablett oder Mobiltelefon. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit einem klassischen Telefon einzuwählen.

Gerne könnt ihr die Info auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, ich freue mich, wenn wir alle durch unser Sein helfen, diese Welt ein bisschen schöner zu machen.

Mehr Info und Anmeldung auf meiner Webseite:

https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/empathische-konfliktl%C3%B6sung/

Webseite:

https://www.wege-mit-elisabeth.com/

Der Termin am 24.11.2020 findet über die VHS Stuttgart statt und hat einen anderen Preis. Sie finden den Link auf meiner Websteite.

Der Termin am 26.01.2021 findet über die VHS Germiering statt und dauert von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr, das Seminar hat einen anderen Preis. Sie finden den Link auf meiner Webseite.

Ein multimedialer, interaktiver Online Workshop

Online die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen, üben, vertiefen und Neues erfahren – hast du Lust dazu?

Auch Menschen, die noch keine Vorerfahrung in Gewaltfreier Kommunikation haben sind herzlich willkommen an den Online Trainings teilzunehmen.

Thema: Sag nicht JA, wenn du eigentlich NEIN sagen willst. Die Kunst NEIN zu sagen, ohne eine Mauer aufzubauen. Und wie geht es eigentlich, ein NEIN so zu hören, dass es für dich nicht so weh tut?

  •  Ist ein Nein das Ende vom Lied oder kann es der Beginn eines gemeinsamen Tanzes sein?
  • Was passiert dabei mit unserer Beziehung zu der anderen Person?
  • Selbstfürsorge die dem Leben dient!
  • Was steht eigentlich hinter dem Nein?

 

Wo:                        Online Seminar über Zoom

Mitmachpreis:   29 €

für Menschen, die diesen Betrag nicht aufbringen können, habe ich eine Möglichkeit geschaffen für 19 € teilzunehmen.

 

Sie bekommen dann den Zugangslink für das Online Training per Mail von mir zugeschickt, ebenfalls Arbeits- und Forschungsblätter oder Unterlagen, die Sie sich vorab ausdrucken können. Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie die komplette Präsentation als Dokumentation zugesandt.

Ich verwende Zoom für meine Trainings. Sie benötigen einen PC, Tablett oder Mobiltelefon. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit einem klassischen Telefon einzuwählen.

Gerne könnt ihr die Info auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, ich freue mich, wenn wir alle durch unser Sein helfen, diese Welt ein bisschen schöner zu machen.

Anmeldung und Information über meine Webseite:

https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/sag-nicht-ja-wenn-du-nein/

 

Der Termin am 19.11.2020 findet über die VHS Stuttgart statt und hat einen anderen Preis. Sie finden den Link auf meiner Websteite.

Der Termin am 26.11.2020 findet über die VHS Germering statt und dauert von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr, es hat einen anderen Preis. Sie finden den Link auf meiner Websteite.

 

Ein multimedialer, interaktiver Online Workshop

Online die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen, üben, vertiefen und Neues erfahren – hast du Lust dazu?

Auch Menschen, die noch keine Vorerfahrung in Gewaltfreier Kommunikation haben sind herzlich willkommen an den Online Trainings teilzunehmen.

Online Reihe – 3 Seminare.

Familienfrieden und Konfliktleichtigkeit

Jeweils freitags von 19-21:30 Uhr  13., 20. und 27. November 2020

Anmeldung über VHS Germering oder

Jeweils donnerstags von 19-21:30 Uhr 14. , 21. und 28. Januar 2021

Anmeldung über Evangelisches Bildungswerk Rosenheim


Familienfrieden – wohlwollende, gelingende Kommunikation

Es ist eine tiefe Sehnsucht in uns Menschen, friedlich und in Harmonie mit anderen und uns selbst zu leben

Dieses Seminar dient auch zur Burnout Prävention

 

Besonders in der Familie, in Eltern-Kind Beziehungen und in der Partnerschaft ist eine wohlwollende, gelingende und klare Kommunikation wichtig. Nirgends sonst sind wir uns so nah verbunden und gleichzeitig so oft verstrickt.

Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation und deren Haltung bekommen Sie ein „Werkzeug“,

das eine Kraftquelle darstellt und Folgendes möglich macht:

• In Freude Eigen- und Mitverantwortung leben
• Liebevoller und mitfühlender Kontakt im Alltag
• Wertschätzung und Neugier füreinander wieder spüren
• Bitten so ausdrücken, dass der andere auch gerne bereit ist, sie zu erfüllen
• Konflikte ohne die typischen Schuldzuweisungen und Vorwürfe konstruktiv angehen
• Einen sicheren Raum schaffen für eine respektvolle und empathische Art sich auszudrücken
• Auseinandersetzungen dauerhaft und wirklich zufriedenstellend für alle Beteiligten beizulegen
• Mit offenem Herzen zuhören, ernst genommen werden und verstehen worum es wirklich geht
• Unbehagen ausdrücken und darauf vertrauen, dass wir trotzdem in achtsamer Verbindung bleiben

In meinen Trainings erleben und erfahren Sie:

• Wie Sie automatische Reaktionsmuster durchbrechen können
• Warum es eigentlich zu destruktiver Kommunikation kommt
• wie Sie mehr Konfliktkompetenz entwickeln
• wie Sie Lösungen finden, bei denen alle Beteiligten berücksichtigt werden
• wie ein Gespräch von Einfühlung und Verständnis, statt von Durchsetzen und Rechthaben wollen getragen wird

• wie Sie die eigenen Wünsche authentisch, kraftvoll und klar auszudrücken, ohne die Grenzen des anderen zu verletzen
• wie Sie bewusster und einfühlsamer zuhören und dem Gegenüber respektvolle Aufmerksamkeit schenken

• wie es gehen kann ein klares Nein zu sagen, ohne eine Mauer aufzubauen

• wie Sie Grenzen setzen, die die Beziehung stärken

 

“Die Welt, in der wir leben, entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen. ” Martin Buber

Wenn Sie neu-gierig geworden sind NEUES auszuprobieren, dann lade ich Sie ein dabei zu sein.
Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Unterlagen für zu Hause.

Ich verwende Zoom für meine Trainings. Sie benötigen einen PC, Tablett oder Mobiltelefon. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit einem klassischen Telefon einzuwählen.

Gerne könnt ihr die Info auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, ich freue mich, wenn wir alle durch unser Sein helfen, diese Welt ein bisschen schöner zu machen.

Was Teilnehmer*innen zu meinen Online-Seminaren sagen: https://www.wege-mit-elisabeth.com/kundenstimmen/stimmen-zu-online-seminaren-und-workshops/

Infos und Link zur Anmeldung auf meiner Websteite: https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/familienfrieden/

Alle Online Seminare auf meiner Websteite: https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-seminare/

Online Übungsgruppe Montag, Mittwoch und Freitag: https://www.wege-mit-elisabeth.com/online-%C3%BCben-fragen/

 

Informationen über mich auf meiner Websteite: www.wege-mit-elisabeth.com