Seminare

Gewaltfreie Kommunikation und freier Tanz in einer einzigartigen Kombination.

Humorvoll, bewegt – mit Tiefe und Leichtigkeit – prozessorientiert, respektvoll und achtsam.

 

mit Eva Fellerer, Trainerin für GFK

und Martina Zipf, Pädagogin für Tanz, Körperarbeit, Kräuter- und Naturerleben

 

4 Wochenend-Termine:

8./9. Februar, 4./5. April, 6./7. Juni, 22./23. August 2020

jeweils Sa. 10-18 und So. 10-14 Uhr

 

Veranstaltungsort: 55767 Leisel

Weitere Infos folgen! Solltest Du grundsätzlich Interesse an unserem Angebot haben, melde Dich gerne.

Contact Improvisation ist ein moderner Tanz, bei dem es darum geht, gleichzeitig mit Dir selbst und, wenn Du magst, mit dem Gegenüber in Verbindung zu sein. Diese Parallele zur gfk möchten wir nutzen, um uns und unsere Glaubenssätze mehr auf körperlicher Ebene zu erforschen. Vorkenntnisse in gfk sind erwünscht, Vorkenntnisse in Contact Improvisation sind hilfreich, aber nicht erforderlich.

Investition nach Selbsteinschätzung 90-120€. In Kooperation mit Andrea Völkel, Anmeldung per Email über Jasmin Benser.

„Natürlich hast Du das gesagt!“

„Hab ich nicht!“ – “Hast Du doch!”

 

Willst Du Recht haben oder glücklich sein?
Beides zusammen geht nicht.

M. Rosenberg

Grundlagen der achtsamen Kommunikation
kennenlernen, auffrischen, vertiefen

 

Bin ich bereit mich zu irren?

Bin ich bereit auch einmal nicht an meinem Recht festzuhalten, auch wenn ich noch so sicher bin?

Was heißt hier “Recht haben”? Ich habe Recht!

  • Wie schnell höre ich oder mein Gegenüber Vorwürfe?
  • Weiß ich schon vorher, was meine Gegenüber sagen wollte
  • und habe ich vielleicht sogar schon meine Antwort parat, (lange) bevor mein Gegenüber ausgesprochen hat?
  • Und immer wenn bestimmte Worte/Sätze fallen, reagiere ich nur noch und frage mich hinterher, was das jetzt wieder sollte?

Es erwartet Sie ein Grundlagenseminar für “jeden Mann/jede Frau” die so ein Thema mit “Recht haben” hat.

Entweder haben Sie halt immer Recht und die anderen regen sich darüber auf oder Sie haben mit Menschen zu tun, die immer “Recht haben wollen”.

Und Sie möchten daran was ändern?

Und Sie wollen lernen damit “gewinnbringender” umzugehen?

Mit der Gewaltfreien Kommunikation” (GFK – achtsame Kommunikation) nach Marshall B. Rosenberg erfahren Sie von einem Werkzeug, praktisch und erlernbar, um mit Wut, Ärger, Stress und Ungeduld umzugehen, ja diese Gefühle sogar zu verwandeln in Respekt und Wertschätzung.

 

Es ist ein Werkzeug und eine innere Haltung, 

  • die uns ermöglicht ehrlich und direkt zu sein, ohne Vorwurf und Kritik.
  • die uns hilft den anderen zu verstehen, auch wenn wir nicht einverstanden sind.
  • die es uns ermöglicht für unsere Anliegen einzustehen, ohne den anderen in Unrecht zu setzen.

 

Vom Vortrag und Seminar können Sie erwarten:

  • Sie lernen wertschätzender mit sich und anderen umzugehen, indem Sie besser verstehen, was Ihnen und anderen Menschen wichtig ist.
  • Sie nehmen Kritik und Angriffe nicht mehr so persönlich, indem Sie – selbst in schwierigen Situationen – mehr Sicherheit und Selbstvertrauen gewinnen.
  • Die Bereitschaft Ihrer Mitmenschen und von Ihnen wächst,
    gemeinsam und gemeinsame Lösungen zu suchen.

 

Ort und Zeit:

Achtsam Fünfseenland

Johannisstr. 2
86911 Dießen am Ammersee

 

2019 2020
Vortrag Vortrag
Freitag, 29. November 18-20 Uhr Freitag, 01. Mai 18-20 Uhr
Seminar Seminar
Freitag, 29. November 18-20 Uhr Freitag, 01. Mai 18-20 Uhr
Samstag, 30. November 10-18 Uhr Samstag, 02. Mai 10-18 Uhr
Sonntag, 01. Dezember 9-16:30 Uhr Sonntag, 03. Mai 9-16:30 Uhr

 

Vortrag 10 € an der Abendkasse

 

Beitrag Seminar*

260 € bzw. zu zweit 495 €

Wiederholer  140 €

* Mittagessen inklusive

 

Seminarleiter

Christian Hinrichsen

GFK-Trainer
“Ich arbeite als Trainer, Coach und Mediator.
Als Vater von 6 Kindern und ehemaliger
Unternehmensberater bin ich reichlich konflikterfahren.
Ich sehe da gar keinen so großen Unterschied zwischen den Konflikten in Unternehmen, in sozialen Einrichtungen, in Familien. Ja vielleicht der … die Konflikte in Familien sind häufig schwieriger zu lösen. Sie betreffen uns noch mehr.”

Anmeldung, Konditionen und weitere Informationen unter:

www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Recht-haben

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

 

„Natürlich hast Du das gesagt!“

„Hab ich nicht!“ – “Hast Du doch!”

 

Willst Du Recht haben oder glücklich sein?
Beides zusammen geht nicht.

M. Rosenberg

Grundlagen der achtsamen Kommunikation
kennenlernen, auffrischen, vertiefen

 

Bin ich bereit mich zu irren?

Bin ich bereit auch einmal nicht an meinem Recht festzuhalten, auch wenn ich noch so sicher bin?

Was heißt hier “Recht haben”? Ich habe Recht!

  • Wie schnell höre ich oder mein Gegenüber Vorwürfe?
  • Weiß ich schon vorher, was meine Gegenüber sagen wollte
  • und habe ich vielleicht sogar schon meine Antwort parat, (lange) bevor mein Gegenüber ausgesprochen hat?
  • Und immer wenn bestimmte Worte/Sätze fallen, reagiere ich nur noch und frage mich hinterher, was das jetzt wieder sollte?

Es erwartet Sie ein Grundlagenseminar für “jeden Mann/jede Frau” die so ein Thema mit “Recht haben” hat.

Entweder haben Sie halt immer Recht und die anderen regen sich darüber auf oder Sie haben mit Menschen zu tun, die immer “Recht haben wollen”.

Und Sie möchten daran was ändern?

Und Sie wollen lernen damit “gewinnbringender” umzugehen?

Mit der Gewaltfreien Kommunikation” (GFK – achtsame Kommunikation) nach Marshall B. Rosenberg erfahren Sie von einem Werkzeug, praktisch und erlernbar, um mit Wut, Ärger, Stress und Ungeduld umzugehen, ja diese Gefühle sogar zu verwandeln in Respekt und Wertschätzung.

 

Es ist ein Werkzeug und eine innere Haltung, 

  • die uns ermöglicht ehrlich und direkt zu sein, ohne Vorwurf und Kritik.
  • die uns hilft den anderen zu verstehen, auch wenn wir nicht einverstanden sind.
  • die es uns ermöglicht für unsere Anliegen einzustehen, ohne den anderen in Unrecht zu setzen.

 

Vom Vortrag und Seminar können Sie erwarten:

  • Sie lernen wertschätzender mit sich und anderen umzugehen, indem Sie besser verstehen, was Ihnen und anderen Menschen wichtig ist.
  • Sie nehmen Kritik und Angriffe nicht mehr so persönlich, indem Sie – selbst in schwierigen Situationen – mehr Sicherheit und Selbstvertrauen gewinnen.
  • Die Bereitschaft Ihrer Mitmenschen und von Ihnen wächst,
    gemeinsam und gemeinsame Lösungen zu suchen.

 

Ort und Zeit:

Achtsam Fünfseenland

Johannisstr. 2
86911 Dießen am Ammersee

 

2019 2020
Vortrag Vortrag
Freitag, 29. November 18-20 Uhr Freitag, 01. Mai 18-20 Uhr
Seminar Seminar
Freitag, 29. November 18-20 Uhr Freitag, 01. Mai 18-20 Uhr
Samstag, 30. November 10-18 Uhr Samstag, 02. Mai 10-18 Uhr
Sonntag, 01. Dezember 9-16:30 Uhr Sonntag, 03. Mai 9-16:30 Uhr

 

Vortrag 10 € an der Abendkasse

 

Beitrag Seminar*

260 € bzw. zu zweit 495 €

Wiederholer  140 €

* Mittagessen inklusive

 

Seminarleiter

Christian Hinrichsen

GFK-Trainer
“Ich arbeite als Trainer, Coach und Mediator.
Als Vater von 6 Kindern und ehemaliger
Unternehmensberater bin ich reichlich konflikterfahren.
Ich sehe da gar keinen so großen Unterschied zwischen den Konflikten in Unternehmen, in sozialen Einrichtungen, in Familien. Ja vielleicht der … die Konflikte in Familien sind häufig schwieriger zu lösen. Sie betreffen uns noch mehr.”

Anmeldung, Konditionen und weitere Informationen unter:

www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Recht-haben

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

 

(Selbst-)Klärung und neue Sichtweisen  – Systemaufstellungen und Lebensintegrationsprozess (LIP)

Der Aufstellungstag bietet die Gelegenheit, Familienaufstellungen kennenzulernen, zu erfahren, wie es ist, als StellvertreterIn zu stehen, eigene Anliegen aufzustellen oder auch einfach teilnehmend dabei zu sein.
In einer Familienaufstellung erleben wir, was uns aktuelle Konflikte, Krisen oder Symptome zeigen wollen. Die räumlichen Bilder verdeutlichen, was in unserer Beziehung zu anderen gesehen werden will und tragen so dazu bei, dass wir uns mit dem, was gerade ist, zunehmend entspannen können – sowohl im privaten wie im beruflichen Kontext.
Es besteht außerdem die Möglichkeit, den  Lebens-Integrations-Prozess (LIP) zu erleben, den Dr. Wilfried Nelles vor gut zehn Jahren aus seinem Bewusstseinsmodell heraus entwickelt hat.

„Für den LIP braucht man kein „Problem“, es geht auch nicht um Beziehungen zu anderen. Der LIP inszeniert eine Begegnung mit sich selbst und mit dem eigenen Sein. Man verbindet sich dabei ganz mit der eigenen Gegenwart. Vom Platz der Gegenwart aus wendet man sich den Stellvertretern für die eigene Zeit im Mutterleib, die Kindheit und die Jugend zu. Sie zeigen, was als Echo aus den damaligen Lebensphasen noch heute wirkt und gesehen werden will.“ (Thomas Geßner)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Teilnahmebedingung:
Respekt für sich selbst und die anderen Teilnehmenden sowie Vertraulichkeit nach außen.

Leitung: Mirja Heunemann, Mediatorin BM®, Trainerin mit den Schwerpunkten Gewaltfreie Kommunikation und Konfliktmanagement, Systemaufstellungen

Kosten: 120 € inkl. Kaffee, Tee, Wasser und Snacks (z.B. Kekse, Obst) in den Pausen.

Anmeldung:
Mirja Heunemann, mh@begegnungsimpulse.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsdetails (Datum / Zeit):
Samstag, 08.02.2020, 10-18 Uhr

Veranstaltungsort: Werther

mit Linda und Markus Stoib

Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die die gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg (GFK) kennen gelernt haben und jetzt Sicherheit, Vertrauen und Tiefe in der Anwendung gewinnen möchten.

 

Seminarinhalte
Die Teilnehmer*innen erlernen und vertiefen die Grundlagen der GFK in Theorie und praktischer Anwendung.
Inhalte:

  •        Das Menschenbild in der GFK
  •        Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung
  •        Die 4 Schritte als Struktur in der GFK
  •        Der Authentische Selbstausdruck
  •        Die Empathie und Selbstempathie
  •        Das Empathisches Zuhören
  •        Empathisches Nein-Sagen
  •        Umgang mit Ärger, Angst, Schuld, Scham, Depression
  •        Verantwortung als kraftvoller Weg in die Freiheit
  •        Umgang mit Vorwürfen und Selbstkritik
  •        Feiern und Trauern
  •        Gesellschaftlicher Wandel
Die Ausbildung besteht aus drei Bausteinen:

  •        Theoretische Vermittlung der Grundlagen der GFK
  •        Praktisches Erforschen in Gruppenprozessen und im Alltag
  •        Training in Achtsamkeit, Gewahrsein, Körperbewusstheit

 

Ausschreibung als PDF-Datei

Viele Konflikte laufen in unserem Inneren ab. In Sekundenschnelle haben wir uns selbst verurteilt und glauben uns das sogar noch!  Mit uns selbst sind wir manchmal ungnädiger als mit unseren Mitmenschen. Im Kurs üben wir einfühlsame Wege, uns  selbst zu verstehen, uns mit allem selbst anzunehmen und uns selbst mit liebevollen Augen zu betrachten.
Dazu gehört auch, sich vermeintliche Fehler selbst zu verzeihen.

Jede/r arbeitet an den eigenen Themen und wird dabei von der Gruppe in achtsamer Weise unterstützt.

 

Zeit: Fr. 18:30 -21 Uhr,  Sa 10-18 Uhr, So 10-17 Uhr

Offen für Einzelpersonen oder Paare mit Vorkenntnissen in GFK.

Kosten: 200 – 285 EUR inkl. MWSt. (nach Selbsteinschätzung, siehe Preisinfo)

 

21 Tage GFK – tiefe Integration durch Dein Herzensprojekt

lebensnahe und alltagstaugliche Integration der GFK durch …

  • intensive und wertschätzende Coachingstruktur – Eigenverantwortung stärken
  • Finden und Umsetzten mindestens eines Herzensprojekt aus Beruf oder Privat
  • persönliches Wachstum durch vertiefte innere und äußere GFK Prozesse
  • selbst gewählte Schlüsselunterscheidungen verstehen und erfahren
  • sozialer Wandel durch nach dem Training fortbestehende Unterstützergruppen

 

Termine Januar – November 2020

22.-26. Januar, 16.-19. April, 11.-14. Juni, 27.-30. August, 29. Okt-1. November
Seminarzeiten je Block: Start erster Tag 10 Uhr – Ende letzter Tag 14 Uhr

 

Teilnehmerzahl maximal 12 Menschen     

 

Seminarhotel – Heubethof

Wo: Heubet 7, 87544 Gunzesried-Säge

Tel. +49(0)8321 – 6 76 22 61

info@heubethof.de

www.heubethof.com

Übernachtung/Vollverpflegung: Mehrbett und Einzelzimmer, 950 € pauschal

therapeutische Hunde: Reinigungspauschale 15 € extra pro Block

 

Seminarbeitrag = Übernachtungspauschale+Selbsteinschätzung

Frühbucher bis 30. September 19: 1500 € bis 3900 €

Danach: 2000 € bis 3900 €

nach persönlicher Selbsteinschätzung im sozialen Ausgleich

250 € Anzahlung macht Anmeldung verbindlich – Ratenzahlung möglich

 

Anmeldung, Konditionen und weitere Informationen unter:

www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Ausbildung/Jahrestraining

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

 

Gewaltfreie Kommunikation und Freier Tanz in einer einzigartigen Kombination.

Humorvoll, bewegt – mit Tiefe und Leichtigkeit – prozessorientiert, respektvoll und achtsam.

 

mit Eva Fellerer, Trainerin für GFK

und Martina Zipf, Pädagogin für Tanz, Körperarbeit, Kräuter- und Naturerleben

 

8./9. Februar, 4./5. April, 6./7. Juni, 22./23. August 2020    jeweils Sa. 10-18 und So. 10-14 Uhr

 

Modul 2: Begegnung – spielerisch, bewegt, eindeutig

Ganz bei mir sein und gleichzeitig offen im Kontakt mir dir – kann das wirklich gehen? Welche Impulse bewegen mich und welche dich? Wie bleiben wir gemeinsam in Bewegung? Wie war das noch gleich mit der Wahrhaftigkeit? Trau ich mich, ehrlich zu sein? Was, wenn ich ganz anders will als du? Und was ist es, das du willst?

Eine bewegte Forschungsreise zum Spiel um Autonomie und Verbundenheit.

 

Veranstaltungsort: 55767 Leisel

Gewaltfreie Kommunikation und freier Tanz in einer einzigartigen Kombination.

Humorvoll, bewegt – mit Tiefe und Leichtigkeit – prozessorientiert, respektvoll und achtsam.

 

mit Eva Fellerer, Trainerin für GFK

und Martina Zipf, Pädagogin für Tanz, Körperarbeit, Kräuter- und Naturerleben

 

4 Wochenend-Termine:

8./9. Februar, 4./5. April, 6./7. Juni, 22./23. August 2020

jeweils Sa. 10-18 und So. 10-14 Uhr

 

Veranstaltungsort: 55767 Leisel

Weitere Infos folgen! Solltest Du grundsätzlich Interesse an unserem Angebot haben, melde Dich gerne.