Seminare

Berufsbezogene Weiterbildung zum Thema “Resilienz”

Zeit für dich – einfach mal zur Ruhe kommen – Kraft tanken

Innehalten zum Jahreswechsel – Wertschätzendes Miteinander erleben.

Für 4 Tage, über den Jahreswechsel möchte ich gerne mit Ihnen zusammen die Seele baumeln lassen, das neue Jahr begrüßen, auf das alte Jahr zurückschauen, intensiv in die GFK eintauchen, viel praktisch üben, wertschätzendes empathisches Miteinander erleben – und zwischendurch spazieren gehen, sich vom Wind durchpusten lassen oder sich im Kaminzimmer entspannen…

Sind Sie dabei?

Die energetische Qualität des Januar ist die Erneuerung der Natur im Inneren. Wir lernen von der Natur und gönnen uns die Zeit des Rückzugs, in der wir wieder zu uns selbst finden und spüren, was wir brauchen, um die künftige Richtung unseres Weges zu ermitteln.

Begeben Sie sich auf eine liebevolle Reise zu sich selbst – Lassen Sie sich berühren

Gemeinsam blicken wir auf das Jahr 2021 zurück – was gibt es zu feiern, was zu bedauern? Welchen Bedürfnissen möchten Sie 2022 mehr Raum geben? Gibt es vielleicht ein (Lebens-)Thema, das Sie ganz besonders beschäftigt? Mit dem Sie sich gerne auseinandersetzen möchten?

Wir nehmen uns Zeit. Qualitätszeit für uns selbst, für Spaziergänge, für Gespräche, für Stille, für aktives Miteinander. Jede/jeder so, wie es sich gerade richtig und stimmig anfühlt.

Vormittags und am späten Nachmittag biete ich Workshops zu verschiedenen Themen der GFK und/oder Aufstellungsarbeit an. Die praktische Arbeit an Themen aus dem Alltag der Teilnehmenden steht dabei im Vordergrund. Die genauen Inhalte und Zeiten stimmen wir in der Gruppe ab. Die übrige Zeit können wir nach unseren Bedürfnissen gestalten, um z.B. einzelne Aspekte zu vertiefen im Rahmen von Kleingruppenarbeit, oder in Form von Empathiespaziergängen u.ä..

An den Abenden ist Zeit für Spiele, Singen, Erzählen, Yoga, Stille…

@Corona: Die CoronaSchutzauflagen werden selbstverständlich eingehalten, mit allem, was dazu gehört. (Die “Seelenzeit” gilt als berufsbezogene Weiterbildung zum Thema “Resilienz” und kann daher auch nach der aktuell gültigen CoronaSchVO stattfinden.)

Termin:

Montag, 03.01.2022,  – Donnerstag, 06.01.2022

Ort: Tagungshaus Karneol, Steinfurt

Kosten: 295 €*/ Person (Frühbucherrabatt – gilt nur bei Buchung bis 30.06.2021)
zuzüglich Übernachtung und Verpflegung

Anmeldung
bitte per Mail an: Mirja Heunemann, mh@begegnungsimpulse.de, Sie erhalten dann alle weiteren Infos.

GFK Tanzparkett

 

Das sogenannte GFK Tanzparkett ist eine der beliebtesten Übung der Gewaltfreien Kommunikation. Es eignet sich gut, um herausfordernde Situationen oder Gespräche zu klären und vorzubereiten.

Durch die Arbeit mit Bodenankern kommst du auf einer sehr tiefen und wirksamen Ebene ins Fühlen und ins Klären. Dabei funktioniert das Tanzparkett wie ein systemisches Coaching: du durchläufst deinen Prozess, und die Stationen helfen dir, deine eigene Lösung zu finden und vor allem zu verinnerlichen. Ich als Coach und Begleiter führe dich lediglich sicher durch diesen Prozess und sorge dafür, dass du deine Lösung findest.

An diesem Abend lernst du gleich doppelt: indem du selber einen Fall einbringst und durchläufst oder als BeobachterIn: Welche Strategien entwickeln die anderen, welche Gefühle und Gedanken kommen dabei hoch und welche Erkenntnisse führen zur Klärung?

Und ganz nebenbei wirst du dadurch sicher in der Anwendung der GFK im Alltag und kannst diese Methode auch allein für dich nutzen.

Ich persönlich habe mit dieser Methode meine ersten Selbsterfahrungen und –klärungen und vor allem Veränderungen bewirkt…

Der GFK Coaching Abend findet über Zoom statt und funktionieren dort sehr gut.

Termine für den GFK Coaching Abend: 07.04.2021, 02.06.2021, 04.08.2021, 06.10.2021, 01.12.2021

Da er erst durch seine Wiederholung sein volles Potential entfalten, ist es sinnvoll, ihn mindestens 3-mal zu praktizieren. Damit ich euch gut begleiten können, ist die Anzahl der Teilnehmer:innen je Abend begrenzt.

Mehr über mich und meine Angebote findest du hier.

Intensivseminar (Bildungsurlaub) mit Katharina Sai Sander und Christoph Hatlapa

Das Versprechen der GFK ist die Freude am Leben, alle Gefühle zu spüren und zu wissen, dass sie dazu da sind uns weiter in die Verbindung zu unserem Selbst, unserer Seele zu bringen. Das Ziel des Seminars ist, die spirituelle Kraft der GFK zu erfahren und die Haltung der GFK zu verinnerlichen.

In diesem Seminar werden wir:

> Die Ebenen der Bedürfnisse und des Gewahrseins erforschen,

> Die vier Aspekte des Mitgefühls aus buddhistischer Sicht mit der Sicht der Gewaltfreien Kommunikation verbinden,

> Tiefgreifende Einsichten aus Gesprächen in Stellvertretung für dein Geld und dein Selbst erhalten,

> Die Kraft der weltlichen Ethik für die Gewaltfreie Kommunikation erkennen, Vertrauen in dein Leben vertiefen.

Das Seminar richtet sich an dich, wenn du die GFK bereits kennst und den Gedanken hast: Ich möchte mich einmal wieder mit GFK Energie auftanken.

Frühbucherrabatt 225,- bis zum 13.10.21

Weitere Infos und Anmeldung.

 

21 Tage GFK – tiefe Integration durch Dein Herzensprojekt

lebensnahe und alltagstaugliche Integration der GFK durch … 

  • intensive und wertschätzende Coachingstruktur – Eigenverantwortung stärken
  • Finden und Umsetzten mindestens eines Herzensprojekt aus Beruf oder Privat
  • persönliches Wachstum durch vertiefte innere und äußere GFK Prozesse
  • selbst gewählte Schlüsselunterscheidungen verstehen und erfahren
  • sozialer Wandel durch nach dem Training fortbestehende Unterstützergruppen

 

Termine Januar – November 2021

3.-7. Januar, 8.-11. April, 3.-6. Juni, 12.-15. August, 30. Okt-2. November
Seminarzeiten je Block: Start erster Tag 10 Uhr – Ende letzter Tag 14 Uhr

 

Teilnehmerzahl maximal 12 Menschen     

 

Seminarhotel – Heubethof

Wo: Heubet 7, 87544 Gunzesried-Säge

Tel. +49(0)8321 – 6 76 22 61

info@heubethof.de

www.heubethof.com

Übernachtung/Vollverpflegung: Mehrbett und Einzelzimmer, 1250 € pauschal – vegane Kost aus ökologischem Anbau

therapeutische Hunde: Reinigungspauschale 15 € extra pro Block

 

Seminarbeitrag = Übernachtungspauschale+Selbsteinschätzung

Frühbucher bis 30. September 20: 1500 € bis 4500 €

Danach: 2000 € bis 4500 €

nach persönlicher Selbsteinschätzung im sozialen Ausgleich

250 € Anzahlung macht Anmeldung verbindlich – Ratenzahlung möglich

 

Anmeldung, Konditionen und weitere Informationen unter:

www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Ausbildung/Jahrestraining

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

 

GFK im Business

Business-Kompakt-Paket

2-Tages-Intensivseminar für Führungskräfte
Informationen und Anmeldung    

Inhalte:
Möchten Sie das Potenzial der Menschen in Ihrem Unternehmen entdecken und nutzen?
Gespräche wirksam, wertschätzend und handlungsorientiert führen?
Eigene und fremde Bedürfnisse, Erwartungen und Ziele erkennen und in positive Handlungssprache umsetzen?

  • die Vielfalt der Führungsaufgaben
  • die Bedeutung von Sprache und wertschätzender Grundeinstellung
  • Motivation im Arbeitsleben
  • Zielklarheit durch Vorbereitung und handlungsorientierte Sprache
  • Eigenverantwortung, Initiative und Handlungsfähigkeit fördern
  • herausfordernde Gespräche mit mehr Leichtigkeit angehen
  • einfacher mit Widerständen umgehen
  • Beziehungen erfolgreich gestalten mit partnerschaftlicher Haltung
  • Unterstützender Gesprächsleitfaden für unterschiedliche Anlässe
  • Trainieren an eigenen Praxisbeispielen

Ziel:
Einen wertschätzenden Kommunikationsstil entwickeln, mit dem Sie sich effektiv ausdrücken, für Ihre Anliegen einstehen und gleichzeitig Ihre Gesprächspartner ernst nehmen. Die Wirkung herkömmlicher  Verhaltensmuster erkennen. Konkret umsetzbare Strategien erarbeiten, wie diese in konstruktive Kommunikation gewandelt werden können. Empathische Fähigkeiten als Schlüsselkompetenz für einen wertschätzenden Umgang ausbauen und einen kooperativen und situativen Führungsstil weiterentwickeln.
Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, um intensives Arbeiten zu ermöglichen.

Optional Coaching-Package als Praxistransfer:
Innerhalb der folgenden drei Monate vereinbaren Sie zwei individuelle Telefoncoaching-Einheiten von jeweils 45 Minuten, um die Trainingsinhalte gezielt in Ihrem Führungsalltag umzusetzen.
Danach entscheiden Sie, wie eine stimmige Fortsetzung oder auch eine Inhouse-Maßnahme aussehen kann.

Zielgruppe:
Menschen mit Führungsverantwortung aus dem mittleren und oberen Management
(Linien- oder Projektführung sowie Change Agents)

Seminarort:
Nürnberg: Tagungsraum in Nürnberg-City

Zeit:
Erster Tag:  10:00 Uhr – 19:00 Uhr, zweiter Tag: 9:00 – 17:00 Uhr.

GFK Tanzparkett

 

Das sogenannte GFK Tanzparkett ist eine der beliebtesten Übung der Gewaltfreien Kommunikation. Es eignet sich gut, um herausfordernde Situationen oder Gespräche zu klären und vorzubereiten.

Durch die Arbeit mit Bodenankern kommst du auf einer sehr tiefen und wirksamen Ebene ins Fühlen und ins Klären. Dabei funktioniert das Tanzparkett wie ein systemisches Coaching: du durchläufst deinen Prozess, und die Stationen helfen dir, deine eigene Lösung zu finden und vor allem zu verinnerlichen. Ich als Coach und Begleiter führe dich lediglich sicher durch diesen Prozess und sorge dafür, dass du deine Lösung findest.

An diesem Abend lernst du gleich doppelt: indem du selber einen Fall einbringst und durchläufst oder als BeobachterIn: Welche Strategien entwickeln die anderen, welche Gefühle und Gedanken kommen dabei hoch und welche Erkenntnisse führen zur Klärung?

Und ganz nebenbei wirst du dadurch sicher in der Anwendung der GFK im Alltag und kannst diese Methode auch allein für dich nutzen.

Ich persönlich habe mit dieser Methode meine ersten Selbsterfahrungen und –klärungen und vor allem Veränderungen bewirkt…

Der GFK Coaching Abend findet über Zoom statt und funktionieren dort sehr gut.

Termine für den GFK Coaching Abend: 07.04.2021, 02.06.2021, 04.08.2021, 06.10.2021, 01.12.2021

Da er erst durch seine Wiederholung sein volles Potential entfalten, ist es sinnvoll, ihn mindestens 3-mal zu praktizieren. Damit ich euch gut begleiten können, ist die Anzahl der Teilnehmer:innen je Abend begrenzt.

Mehr über mich und meine Angebote findest du hier.

Neue Wege bei Konflikten – Mediation, Coaching im privaten und beruflichen Umfeld
15tägiges Training (6 x 2 und 1 x 3 Tage) für Menschen, die andere bei der Bearbeitung und Lösung bei inneren wie auch bei äußeren Konflikten und dem damit verbundenen Wachstumsprozess unterstützen und begleiten wollen. Voraussetzung sind mindestens 10 Tage Training in Gewaltfreier Kommunikation.
Seminarinhalte:
1. Mediation auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation im beruflichen (im Team, Gesundheitswesen, Dienstleistung zwischen den Parteien, Schule) und privaten Umfeld (familiäre Konflikte, z.B. Scheidung, Erbschaft)
2. Restorative Justice Circle als Sonderform der Mediation in Gruppen und Teams (z.B. Mobbing, Täter-Opfer-Ausgleich)
3. Mediation und Begleitung bei Gruppenprozessen (Team, Verein, Organisation, Schule, Familie)
4. Soziokratie als Grundlage für Gruppenprozesse und Entscheidungsfindung zu mehr Effektivität und Sicherheit
5. Coaching auf der Basis der GFK als Unterstützung für Menschen in äußeren Konfliktsituationen sowie in persönlichen Wachstumsprozessen und bei inneren Konflikten
6. Systemische Arbeit (Familien- und Organisationsaufstellungen) auf der Basis der GFK
7. Arbeit mit Glaubenssätzen (Glaubenssätze erkennen, umwandeln oder auflösen, Arbeit und Dialog mit dem inneren Team)
8. Erkennen und Abbau von Vorurteilen und Feindbildern
9. Führen und Leiten (Wie übernehme ich Verantwortung im Sinne der Haltung der GFK)
10. Umgang mit „inneren und äußeren Widerständen“ und Projektionen der Parteien
Methodik:
Einzelarbeit, Paarübungen, Gruppenarbeit, Rollenspiele, Präsentationen und Leiten von Gruppen üben, Theater, Empathiecafe, Tanzparkett, Übungen mit Bodenankern, “Live” Arbeit an aktuellen Schauplätzen, Aufstellungsarbeit, Rituale, Verankerung des Erarbeiteten, Wahrnehmungs- und Selbsterfahrungsübungen und Spiele
Termine: 15 Tage Training / 2 Tage pro Monat
Start am 24./25.09.2021, Daten auf Anfrage
Zeiten: Freitag: 16.30 bis 21.30 Uhr, Samstag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 16 Uhr
Leitung: Nicole Leipert-Knaup und Irmtraud Kauschat
Ort: Darmstadt, Zimmerstr. 10
Kosten: Entsprechend Ihren Möglichkeiten und Ihrer eigenen Einschätzung zwischen Euro 1800 und 1200. (Wiederholer/Innen zahlen 50%)
Wir wünschen uns, dass niemand aus Kostengründen nicht teilnehmen kann, bitte sprechen Sie uns bei Schwierigkeiten an. Wir nehmen gerne auch Qualifizierungsschecks und Bildungsprämiengutscheine an
Der Kurs ist für Lehrer/Innen zertifiziert und wird zum Zertifizierungsprozess vom Center for Nonviolent Communication (CNVC) anerkannt.

Aufbau-Ausbildung zum Coach / Mentalcoach  an 6 Wochenenden in Bremen

Mit Anja Kenzler, zert. Trainerin CNVC, dvct – Coach und Trainerin, NLC – Coach und Lehrtrainerin, Wingwave – Coach und Lehrtrainerin, Mediatorin und Ausbilderin BM und GastdozentInnen

Die fachübergreifende Ausbildung für alle Berufsgruppen ist eine Zusatzqualifikation für Personen, die Coaching in ihrem Berufsfeld praktisch anwenden oder Coaching selbstständig ausüben wollen.

Mentalcoaching auf der Basis neurowissenschaftlicher Hirnforschung hilft verinnerlichte Modelle bewusst zu machen und neue mentale Verknüpfungen herzustellen, so dass Potenziale erfolgreich ein- und umgesetzt, Ressourcen und Begabungen aktiviert und Lebens- und Arbeitssituationen nachhaltig positiv verändert werden können.

Die Fortbildung vermittelt das Konzept des klientenzentrierten Coachings auf der Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation und ist an den Kriterien des dvct – Deutscher Verband für Coaching und Training e.V. und NLC – Gesellschaft für neurolinguistisches Coaching e.V. orientiert.

Voraussetzung für diese Ausbildung ist ein Jahrestraining Gewaltfreie Kommunikation oder eine Mediationsausbildung auf Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation.

Termine:

10.09. – 12.09.2021
26.11. – 28.11.2021
21.01. – 23.01.2022
25.03. – 27.03.2022
20.05. – 22.05.2022

Zeiten:
Freitag         17.30 – 21.00 Uhr
Samstag      10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag       10.00 – 14.30 Uhr

Leitung:

Anja Kenzler und Gastdozentur

Mehr Informationen zu Inhalten und Konditionen dieser und weiterer Ausbildungen sendet die a.k.demie Ihnen gerne auf Anfrage (telefonisch oder per E-Mail) zu.Besuchen Sie uns auf…unserer Webseite

 

 

21 Tage GFK – tiefe Integration durch Dein Herzensprojekt

lebensnahe und alltagstaugliche Integration der GFK durch …

  • intensive und wertschätzende Coachingstruktur – Eigenverantwortung stärken
  • Finden und Umsetzten mindestens eines Herzensprojekt aus Beruf oder Privat
  • persönliches Wachstum durch vertiefte innere und äußere GFK Prozesse
  • selbst gewählte Schlüsselunterscheidungen verstehen und erfahren
  • sozialer Wandel durch nach dem Training fortbestehende Unterstützergruppen

 

Termine Januar – November 2021

3.-7. Januar, 8.-11. April, 3.-6. Juni, 12.-15. August, 30. Okt-2. November
Seminarzeiten je Block: Start erster Tag 10 Uhr – Ende letzter Tag 14 Uhr

 

Teilnehmerzahl maximal 12 Menschen     

 

Seminarhotel – Heubethof

Wo: Heubet 7, 87544 Gunzesried-Säge

Tel. +49(0)8321 – 6 76 22 61

info@heubethof.de

www.heubethof.com

Übernachtung/Vollverpflegung: Mehrbett und Einzelzimmer, 1250 € pauschal – vegane Kost aus ökologischem Anbau

therapeutische Hunde: Reinigungspauschale 15 € extra pro Block

 

Seminarbeitrag = Übernachtungspauschale+Selbsteinschätzung

Frühbucher bis 30. September 20: 1500 € bis 4500 €

Danach: 2000 € bis 4500 €

nach persönlicher Selbsteinschätzung im sozialen Ausgleich

250 € Anzahlung macht Anmeldung verbindlich – Ratenzahlung möglich

 

Anmeldung, Konditionen und weitere Informationen unter:

www.gewaltfrei-fuenf-seen-land.de/Angebote-chronologisch/Ausbildung/Jahrestraining

 

Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler zur Auswahl

 

GFK-Aufbautraining

6-tägiges Sommer-Retreat für GFK-Erfahrene
verbunden mit Achtsamkeitspraxis, Focusing und HerzKreis-Training

Reihe PROFESSIONELL+

Kurz-Video zum Retreat

Aus über 15-jähriger Erfahrung mit der GFK, Focusing und HerzKreis-Training haben wir einen Ansatz entwickelt, um Verbundenheit mit sich selbst zu kultivieren und ins Alltagsleben zu integrieren.
Aspekte aus der interpersonellen Neurobiologie und Bezüge zur Bindungstheorie ergänzen unsere Arbeit.

Wir schaffen einen Raum, um achtsam und strukturiert an eigenen Prozessen zu arbeiten:

  • Die Energie der Bedürfnisse erlebbar machen, um im Alltag besser darauf zugreifen zu können
  • Achtsamkeitsübungen, die die empathische Haltung durch Verbindung von Körper – Seele – Geist fördern
  • Transformationsprozesse:
    Präsenz und lebendiges Mitgefühl für sich und andere entwickeln
  • Gewaltfrei mit sich selbst umgehen: Verhaltensmuster erforschen, Glaubenssätze wandeln
  • Selbst-Akzeptanz – aus der eigenen Lebendigkeit schöpfen
  • Transfer in den Alltag durch Dyaden-Partnerschaften fördern

Als angehende Coach oder wenn Sie bereits professionell Menschen begleiten, können Sie dieses Retreat zu Aufbau und Integration von Coachingkompetenzen nutzen, wie z.B.

  • Embodiment – die Wechselwirkung von Körper und Psyche verstehen
  • Inneren Freiraum und Resonanzfähigkeit aufbauen
  • Bewusstsein schaffen für unwillkürliche Prozesse und limbische Reaktionen
  • Empathische Präsenz für sich und andere kultivieren

Frühbucher-1 bis 30.11.2020 – Frühbucher-2 bis 31.03.2021

Kurz-Video zum Retreat

Flyer und Rückmeldungen der Teilnehmenden ansehen http://www.menschen-und-ziele.de/GFK-Aufbautraining-web.pdf