Birgit Gündner

Wartbergweg 1
71672 Marbach am Neckar
Telefon 0 71 44 / 9 72 45

Internet

„Wenn bisher ungenutzte Potentiale erschlossen werden, entwickeln sich neue Energien und Freude am Leben und Arbeiten. Oft mangelt es nicht an Fähigkeiten, sondern am Vertrauen in die eigene Stärke. Die Methode der Gewaltfreien Kommunikation schafft Klarheit über die eigenen Bedürfnisse und die der anderen und bringt oft überraschende Konfliktlösungen und Entwicklungen in Partnerschaft, Familie und Beruf“
Birgit Gündner

ÜBER MICH

Birgit Gündner
Jahrgang 1950,
verheiratet, 4 Töchter, 4 Enkel

Diplom-Pädagogin
Trainerin der
Gewaltfreien Kommunikation
nach Marshall B. Rosenberg

Mehr als 30 Jahre Erfahrung als Lernberaterin

Studium für das Lehramt an Realschulen mit den Schwerpunkten Deutsch und Kunsterziehung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und Universität Stuttgart

Aufbaustudium Diplom-Pädagogik mit Schwerpunkt Schulpädagogik und Beratung

Weitere Ausbildungen und Fortbildungen

  • Kinesiologie
  • Hypnose/Gesprächsführung
    nach Milton H. Erickson (M.E.G.)
  • Neurolinguistisches Programmieren NLP (Master Practitioner)

ANGEBOTE

Sie als Lehrer, Lehrerin, Schulleitung, Lernbegleiterin oder Betreuerin
nehmen belastende Situationen Ihrer Arbeit im Bereich Schule wahr und möchten diesen sicher begegnen. Dabei treffen oft unterschiedliche Bedürfnisse aufeinander und scheinen kaum vereinbar.

Im Umgang mit Schülerinnen und Schülern, mit Kollegen oder Eltern geht es um die Suche nach Lösungen, die von gegenseitiger Wertschätzung getragen sind.

>>> Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg bietet dazu konkrete Gesprächsmethoden an und führt zu einfühlsamer Haltung gegenüber anderen und sich selbst.

Aufgrund meiner Erfahrung kann ich Ihnen Anregungen bieten und Sie unterstützen.

Sie als Leiter/Leiterin einer Einrichtung oder Führungskraft einer Firma
möchten, dass Ihre Kollegen/Kolleginnen in ihren Teams kooperieren und gemeinsam an einem Strang ziehen, um Ziele mit Leichtigkeit zu erreichen.

In Konflikten lernen Ihre Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen die Bedürfnisse und Gefühle der anderen zu erkennen statt Vorwürfe, Urteile oder Angriffe zu hören.

Klarheit über die Bedürfniss Ihrer Kollegen/Kolleginnen sowie über ihre eigenen bringt oft überraschende Entwicklungen und Lösungen.

Sie als Einzelperson oder als Mensch in Beziehung
erleben Situationen belastend und wünschen sich Klarheit über das, was Sie und andere brauchen. Sie werden gehört, entwickeln neue Energien und gemeinsam werden Lösungswege gefunden

Kommen Sie für ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot auf mich zu.

Mein GFK-Angebot:

  • Impulsvortäge
  • Workshops, z. B. Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation
  • Fortbildungsreihen
  • Übungsgruppen
  • Moderation in Konflikt- oder Entscheidungssituationen

TÄTIG IN

KOMPETENZEN/AUSZEICHNUNGEN

Diplom-Pädagogin