Andrea Thiesen

Bornholmerstr. 90
10439 Berlin
01726117695

Internet

“Die Schönheit in einem Menschen zu sehen, ist dann am nötigsten, wenn er auf eine Weise kommuniziert, die es am schwierigsten macht, sie zu sehen.”
– Marshall B. Rosenberg

Gewaltfreie Kommunikation hilft mir, wirklich zu hören, was andere brauchen und wollen und auch Klarheit zu bekommen, was ich brauche und das auch auszudrücken. Und zudem mit dem inneren Kritiker in mir in einen liebevollen Kontakt zu kommen. Ich übernehme Verantwortung für meine Gefühle und Handeln und kann offener und mit mehr Ruhe in Konflikte gehen. Vor allem im Vertrauen, dass diese sich lösen lassen und Kooperation nachhaltig ist.
Für mich entsteht dadurch immer wieder eine Art von Verbindung  – zu mir, zur Welt, zu anderen – die ich früher nicht für möglich gehalten hätte.
Auf diesem Weg und bei diesem Prozess hin zu einem respektvollen Kontakt auf Augenhöhe andere zu begleiten und zu unterstützen, ist mir eine große Freude und Bereicherung.
Immer wichtiger für diesen Weg der Persönlichkeitsentwicklung und Eigenverantwortung ist für mich die Achtsamkeitspraxis und die Meditation, die in meine Trainings und Seminare mit einfließt.

​Studiert habe ich Politikwissenschaft, Jura und Germanistik auf Magister in München und Göttingen und war seitdem in diversen Städten Deutschlands als Theaterregisseurin unterwegs. Seit 2009 lebe ich in Berlin.
Meine Aus- und Weiterbildung in Gewaltfreier Kommunikation habe ich bei Gewaltfrei Glücklich (Tatjana Wolf und Teresa Heidegger) und bei Klaus Karstädt absolviert und freue mich täglich im Alltag – wie auch bei Übungstreffen und in vertiefenden Seminaren – selbst weiter zu lernen und zu üben.